Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
693 9

Thomas Zydatiß


Pro Mitglied, Hamburg

Kommentare 9

  • JamSen 25. April 2012, 18:45

    WOW das Bild ist sehr ausdrucksstark
    schon ohne daß man den Text gelesen hat..
    mit natürlich noch stärker !

    Echt gut
    Gruß Werner
    ( bin auch leidenschaftlicher Gitarrist...ich würde verzweifeln...)
  • blumo 24. April 2012, 18:36

    Starkes Porträt von der starken Personlichkeit.
    Ein Kunst von einem Kunstler. Aller Achtung.
    lg
  • immbug 12. April 2012, 9:32

    eine Beeindruckende Lebensgeschichte!
    Du hast diese Wärme und das Lebensbejahende hervorragend eingefangen!!
    lg ingrid
  • andrea aplowski 12. April 2012, 9:28

    Ein positiver Moment den du festgehalten hast. Alles strebt nach oben, der Blick, der Arm und der Gitarrenhals.
    Deine Erklärung zu diesem Musiker ist sehr interessant, zeigt es doch was alles möglich ist. Toll.
    lg andrea
  • gemblue 12. April 2012, 3:07

    Erstaunend--- und bewunderungs wert!
    Moegen wir alle so einen starken Willen haben!!!
    Danke Dir Thomas!
  • Gunther Gäde 11. April 2012, 21:59

    Fantastische Geschichte - kannte ich noch nicht,
    und tolles Bild dazu !
    GG
  • Dieter Sum 11. April 2012, 21:51

    für mich ein meisterhaftes und mutiges Bild, weil du die situationsbedingten "technischen Mängel", welche hier keine Mängel sind, in Kauf nimmst, um bei der fotografischen Wahrheit anzukommen:

    Das Griffbrett der Gitarre, welches er beherrschen muss.
    Der Blick zur linken Hand, sein Fenster zur Seele.

    Das kann nur jemand fotografieren, der den richtigen Moment spürt, welcher alles sagt.
    Weit über dem Blödsinn, den man hier oft, nicht immer, sieht.

    LG Dieter

  • TillTill 11. April 2012, 21:13

    ... und zeigen uns, daß wir unseren Traum leben sollten und nicht so schnell aufgeben sollten und an uns glauben sollten...
    lg andrea
  • ingeborg m. 11. April 2012, 21:04

    großartig!
    bewunderswert!
    sehr gut hier festgehalten!
    LG Ingeborg