Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren.
Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden.   Weitere Informationen   OK

Was ist neu?

andreas n


Free Mitglied, Ankara

.

münchen 2009

Kommentare 10

  • DroitAuBut 8. Oktober 2009, 10:15

    @heidi: kritik ist meistens subjektiv, also finde ich auch die kritik von raymond in ordnung, selbst wenn raymond mit dem pic nichts anfangen kann und es an ihm liegt, so ist das auch ok, ist halt seine meinung....

    @raymond: wünschenswert für den fotografen wäre eine knappe begründung gewesen, vielleicht wolltest du aber nicht so viel zeit investieren, ist auch ok.......

    @m wie matsrats: je länger man sich für eine bildbetrachtung zeit nimmt, umso umfangreicher wird wahrscheinlich die kritik mit ihren begründungen ausfallen, also wird raymond vermutlich aus zeitgründen das ergebnis seiner kritik in einem satz zusammengefasst haben......passiert mir auch manchmal (-:

    @andreas n: das pic ist für mich aus mehreren gründen sehr gut geworden - die technische umsetzung lass ich mal aussen vor

    schön die beiden herrschaften im vordergrund:
    der mann links der sich vom geschehen abwendet und die frau rechts mit der zigarette in der hand - beide symbolisieren einen vielfach gefühlten trend in unserer gesellschaft - wegschauen wenn man helfen könnte

    aber besser noch der herr hinten rechts, der ein hoffnungschimmer unserer gesellschaft ist - er will helfen

    die übrigen personen symbolisieren unsere gefühlte ellenbogengesellschaft, mit dem rücken und oben in der mitte mit dem ellenbogen zum geschehen

    ......eine schöne aussage die du mir mit deinem bild vermittelst....sehr gutes foto !

    gruss
    DroitAuBut
  • SNils 8. Oktober 2009, 8:33

    Sehr geil... besonders das total gelangweilte Gesicht des Kumpels vorne links...Hinter ihm überschlägt sich einer und er sitzt da als wenn er sich die Weltmeisterschaft im Häkeln anschauen müsste.

    Gruß SNils
  • H.Till.W 8. Oktober 2009, 4:36

    ich finde das ist eine sehr gelungenes Bild
    von den Grauwerten mag ich es aber besonders lebt das bild von dem einfangen des Momentes und wie die Leute alle verschieden reagieren.

    ich denke auch nicht das da was schlimmes passiert ist deswegen kann ich das bild einfach gut finden.

    es ist einfach gelungen oder ein glücklicher Treffer wobei ich erst mal davon ausgehe das es gelungen ist.

    in diesem Sinne
    Kompliment
  • Jefaelltmaso 8. Oktober 2009, 0:39

    vielsagend.
  • Heidi Schneider 7. Oktober 2009, 23:48

    @Raymond etc. Du kannst mit dem Bild nix anfangen (was an dir liegt) oder du WEISST, dass es am Bild liegt, weil es nichtssagend IST? Wie mich die FC heute wieder nervt...
  • Raymond Michael Hipler 7. Oktober 2009, 23:15

    Ist mir zu nichtssagend.
  • Heidi Schneider 7. Oktober 2009, 23:15

    Die spinnen doch alle.
  • Werner Kiera aka Datenverarbeiter 7. Oktober 2009, 22:23

    :-)
  • K-Fe 7. Oktober 2009, 22:22

    schadenfreude ist ja bekanntlich die schönste freude. ich schätz ma nach der 3. maß. der typ mit der brille hat mehr ;)
  • Thomas Wyler 7. Oktober 2009, 22:19

    krass...gutes foto