Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Werbefreiheit? Jetzt Premium werden!
Was ist neu?

Andere Sicht

Für einmal eine etwas andere Ansicht des Hatschepsut-Tempels.

Ich habe einen Tag erwischt an dem für einmal auf der Westbank richtig klare Sichtverhältnisse waren. Normalerweise ist die Luft immer recht sandhaltig was sich wie ein Weichzeichner auswirkt.
Die Aufnahme wurde von der Strasse unterhalb New Qurna aus gemacht.

Kommentare 10

  • Fredi Gyger 10. April 2010, 23:34

    Ganz besonders gefällt mir hier der Kontrast der durch den Nil fruchtbaren Erde und der sandigen Wüste im Hintergrund. Genau so habe ich mir das im Geschichts- oder geographie-Unterricht immer vorgestellt!
    Ein tolles Bild.
    herzliche Grüsse, Fredi
  • Liba Radova 10. April 2010, 16:18

    perfekt!
    LG Liba
  • Norbert Kappenstein 8. April 2010, 20:41

    Toll diese Kontraste. Herrliche Aufnahme.
    LG Norbert
  • monif 6. April 2010, 21:36

    WOW!!!!!
    Eine hervorragende Aufnahme!
    Die Farbunterschiede.... einfach herrlich!!!!!!
    Da war dir das Glück wirklich hold

    Gratulation

    LG Moni
  • Kerstin Jennrich 5. April 2010, 19:28

    da hast du mal eine ganz besondere sichtweise entschieden und muß sagen klasse
    lg kerstin
  • Helga Hack 5. April 2010, 18:08

    Gerade, weil es eine "Andere Sicht" ist, wirkt es sehr gut auf den Betrachter! Gefällt mir sehr!
    Lieben Gruß!
    Helga
  • Conny Arnold 5. April 2010, 18:04

    Sieht gigantisch aus
    LG Conny
  • Rainer Rauer 5. April 2010, 14:05

    Da hast du auf jeden Fall eine super Sicht auf den für mich schönsten und modernsten alten Tempel in ganz Ägypten gehabt. Daneben geht's ja auch endlich weiter! Links von hier aus. Die Polen - so wie bei dem 3. Stock des Hatschepsuttempels? Man muß sich mal vorstellen, dass das Gebäude 3einhalb tausend Jahre alt ist, und es sieht aus, als ob es erst gestern vom Reissbrett gekommen ist.
    LG Rainer
  • Jopi 5. April 2010, 13:28

    Einer meiner liebsten Orte!
  • Frank Dro 5. April 2010, 13:13

    Da hast Du wirklich eine klasse Aufnahme erwischt. Wenn es nicht immer so diesig wäre könnte man solch einen Blick inzwischen mit einem Tele vom Karnaktempel aus machen, denn man hat wegen des freien Blicks zum Nil vor dem Karnaktempel eine grosse frei Fläche geschaffen.
    LG Frank

Informationen

Sektion
Klicks 1.021
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz