Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Werbefreiheit? Jetzt Premium werden!
Was ist neu?

Nippon-Shooter


Free Mitglied

Andenken an Kinderseelen

Ich kann nicht genau sagen, um was es sich hierbei handelt. Fotografiert habe ich das Bild im Shiba-Park in der Nähe des Tokyo Tower gelegen. Meiner Meinung nach handelt es sich um Figuren zur Erinnerung an verstorbene Kinder. Ich habe einmal gehört, dass auf diese Weise auch ungeborenem Leben (Abtreibungen) gedacht wird. Wer mehr weiß, möge es gern kommentieren.

Kommentare 2

  • Hans Link 30. Dezember 2005, 4:47

    Ob es in diesem Tempel so ist, weiß ich nicht, aber in der alten Hauptstadt Kamakura nicht weit von Tokio gibt es einen Tempel, wo explizit der ungeboren verstorbenen Kinder gedacht wird. Dort sind die kleinen Buddhastatuen jedoch etwas individueller ausgestaltet als es auf Deinem Foto der Fall ist.

    LG Hans
  • Thomas Gy 29. Dezember 2005, 21:57

    Hallo Ruben

    Diese Geschichte habe ich auch so gehört. Ein Anblick der mir immer Gänsehaut beschert.....

    Gruss
    Thomas

Informationen

Sektion
Klicks 784
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz