Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
and end has a start

and end has a start

733 46

Alexandra P.


Pro Mitglied, Nürnberg

Kommentare 46

  • Wilhelm H. 19. September 2007, 0:14

    sehr beeindruckend, die Tiefe dieses Bildes
    Gruß Wilhelm
  • Wmr Wolfgang Müller 11. September 2007, 18:49

    Ja-die Mumie aus Peru.Wunderbar.In Farbe käme sie auch gut zur Wirkung.S W gefällt mir aber außerordendlich.
    wmr.
  • Johannes Ekart 10. September 2007, 22:53

    Bild und Musik ....
    toll !!
    lg
    Johannes
  • H. Hermeter 10. September 2007, 21:44

    beängstigend............
    LG hermann
  • Andreas Kamzol 5. September 2007, 11:53


    Die Botin kommt von jenem fernen Ort
    An unsrer Seite, wo wir nicht mehr wissen,
    Wie verblüffend es ist, das wir hier sind,
    Wahrer von Räumen, die uns nicht gehören,
    Fremde, in denen die zwei Dämmerungen eins sind.

    Geht die schwarze Tür auf, erscheint sie oft,
    Hält dabei Abstand von dem Trauerhaus,
    Umkreist´s mit ihrem Schrei, bis ihre Tränen
    Ein Weg geätzt zum Nervkern eines Namens,
    Der bald allein auf einem Grabstein steht.

    Niemand hat ihr Gesicht gesehen oder kann verstehen,
    Warum sie so weit geht für fremde Trauer.
    Sie ist keine Rahel, die um ihre Kinder weint,
    Keine Kassandra, verdammt, ungehört zu bleiben -
    Sie ist die erste Stimme aus der Anderswelt...

    - John O´Donohue -

    Liebe Grüße an Dich; Andreas
  • Die Jallo 3. September 2007, 21:41

    ich liebe mumien, sie zeigen uns das wir eine vergangenheit haben und das die menschen seit urzeiten die gleichen dinge beschäftigt haben.....
    sieht nicht gerade nach einem friedlichen ende aus....oder ist es eine skulptur?
    auf jeden fall ein tolles bild!!!
  • Joy Pictures 3. September 2007, 19:28

    ...ist ja grauenhaft (...nein, nicht das Bild; das ist super! ;o)) ...Ich krieg ne Gänsehaut.. Vor allem möchte ich mir gar nicht ausmalen, wie diese Person gestorben ist...
  • Matthias Greska 1. September 2007, 15:57

    Wirkt wirklich sehr intensiv, auch durch deinen Stil. Ich hätte das Hauptmotiv nur etwas nach links gerutscht.

    LG Matthias
  • Zeruya 31. August 2007, 18:19

    Erschreckend intensives Bild!
    Sehr gut dargestellt!
    VG Zeruya
  • Dieter Craasmann 30. August 2007, 12:06

    Diese Mumie erinnert in Ihrem Ausdruck an ein Werk
    der Künstlerin Käthe Kollwitz.
    Eine beeindruckende Aufnahme.
    Viele Grüsse
    Dieter
  • Nora S. 29. August 2007, 12:02

    boah ... geht unter die Haut. Die Mumie ansich ist ja schon der Hammer, aber diese Darstellung und BA ... geht wirklich unter die Haut! LG Nora
  • K.H. 28. August 2007, 22:15

    Beeindruckend diese Mumie und phantastisch abgebildet. Gefällt mir.
    Gruß Kim
  • Michael Dost 28. August 2007, 21:26

    Sehr intensiv!
    Starke Aufnahme, die s/w Bearbeitung passt sehr gut.
    LG
    Michael

  • Frizz U. Geli Burkard 28. August 2007, 20:07

    soo viel leid strahlt diese skulptur aus,
    verzweiflung und hoffnungslosigkeit
    eine wahnsinnsfigur

    lg geli+frizz
  • Manfred Schneider 28. August 2007, 19:21

    Beeindruckende Aufnahme.
    lg manfred