Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Anatol Stefanet

Jazztage Dresden 2012
SONNTAG / 11. NOVEMBER 2012 / 17:00 Uhr
Spielstätte Societaetstheater
Trigon Ethno Jazz Group - Opt-i-mistic

Partner:
Musik zwischen den Welten

Besetzung:
Anatol Stefanet - Viola
Alexandru Arcus - Saxophone, Flöte, Kaval
Dorel Burlacu - Keyboards, Piano, Harmonica
Gari Tverdohleb - Drums, Percussion, Xylophone

Trigon’s Stil umfasst Elemente aus Folk, Jazz, Rock und symphonischer Musik. Brillante Improvisationen und ein gutes Gespür für musikalische Formen prägen ihre Jazz-Kompositionen. Trigon ist zweifellos ein Phänomen im modernen Jazz. Der Band gelang es, eine monumentale Synthese zwischen rumänischen und Balkan-Melodien und kosmopolitischen Free-Jazz zu konstruieren. Obwohl sie weltweit die Herzen ihrer Zuhörer erobern, bleiben Trigon paradoxerweise eine unterschätzte Trophäe auf dem grenzenlosen Feld des Ethno-Jazz.
Trigon: das ist moldawisch-rumänische Instrumentalkunst in Bestform.

Hörbeispiele:
ElmauTrigon @ Garantat 100% - Part [2/2] (2009) = 6:14 min.
http://www.youtube.com/watch?v=XHP1Pj_nWcE&feature=player_embedded

Trigon @ Garantat 100% - [Part 1/2] = 6:30 min.
http://www.youtube.com/watch?v=shxWoU8y0h4

Webseite
http://www.trigonjazz.com/

Webseite Jazztage Dresden
http://www.jazztage-dresden.de/de/startseite/

Webseite Societaetstheater:
http://www.societaetstheater.de/

Anatol Stefanet
Anatol Stefanet
Hans-Joachim Maquet

Anatol Stefanet, Alexandru Arcus
Anatol Stefanet, Alexandru Arcus
Hans-Joachim Maquet

Trigon Ethno Jazz Group
Trigon Ethno Jazz Group
Hans-Joachim Maquet

Jazztage Dresden 2012
Jazztage Dresden 2012
Hans-Joachim Maquet

Kommentare 13

  • Mannus Mann 18. April 2013, 15:02

    Das ausdrucksstarke Gesicht
    des Künstlers gibst du gut wieder.
    Eine gute Zeit für dich.
    Mit fröhlichem Frühlingsgruss, Mannus.
  • MTfoto 17. April 2013, 9:58

    TOP!
    und interessante Musik-Links ... !
    mit Gruss MT
  • UN-ART 14. April 2013, 19:17

    besser geht´s kaum !!!
    vg olli
  • Boris Langanke 12. April 2013, 20:26

    Ich frag mich mal wieder, womit Du die Bühnenbeleuchter bestichst, damit die Dir so ein passgenaues Licht liefern.

    Studioqualität!

    Viele Frühlingsgrüße
    Boris
  • Steffen Nitzsche 11. April 2013, 18:33

    Das Beste der Serie, besonders in Sachen Schärfe
    und wiedermal echt strahlendes Bild
    Gefällt!
    Grüße
  • wovo 11. April 2013, 17:21

    ganz stark wieder !
  • Dieter Schmöller 11. April 2013, 16:46

    Konzentration pur ! Sehr fein !
    lg dieter
  • TheRealMonti 11. April 2013, 15:06

    Absolut leidenschaftliche Szene sehr eindrucksvoll und in starker Qualität aufgezeigt ! Sehr schön die Schräge, die hier durch die Geige eine schöne Diagonale bildet. Licht, Farben und Schärfe erneut oder besser, wie immer, meisterhaft !
    Präsentation ebenso ! Klasse Auftritt ! Gruß Monti
  • Hans-Jürgen Schaller 11. April 2013, 14:47

    !!!
    schön das logo eingebunden , das eine angehängte hättest du auch "geigenhendrix" nennen können
    lg
  • MTfoto 11. April 2013, 13:47

    toll erwischt!
    mit gruss MT
  • Herbert W. Klaas 11. April 2013, 12:55

    Hans , klasse Schnitt und intensiver Gesichtsausdruck des Künstlers ! Das Gegenlicht schafft feine Konturen und stellt ihn sehr gut frei .
    Ein Geiger im Jazz ist immer eine große Bereicherung .
    LG Herbert
  • Erwin Oesterling 11. April 2013, 11:08

    Hans-Joachim, die Konzentration des Künstlers ist hier gut präsentiert. Die Schärfe liegt perfekt auf der richtigen Ebene.
    Gruß Erwin
  • tks2 11. April 2013, 9:20

    Der Mann hat ne gewisse ähnlichkeit zu einem Bekannten von mir, der hat aber mehr mit Motorsägen zu tun :) egal, auf jeden Fall ein wunderbares Bild, eine tolle Dynamik. Grüße