Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Laufmann-ml194


World Mitglied, aus Unentschiedenheit

Analog . Relikte .

.

.


Wie lange noch?
Wie lange noch werden wir gegen den Abendhimmel solche Ansichten mit den Analog-Relikten des terristischen Fernsehens noch fotografisch umsetzen können?
Ich weiss es nicht und nutze daher jede Gelegenheit.

Wie am 21.03.2014 als ich oberhalb der Location einer meiner Langzeitbelichtungen in diesem Bereich, Am Urtelbach, Grafing b.München dieses Sunset realisierte.




Nachdem dieses Bild einen freundlichen Sonnenuntergang zeigt, möchte ich mit diesem Euch ein schönes Pfingstwochenende wünschen.

vfg Markus ml194

Tipp - Die Tags unten geben mit Stichworten weitere Bildverlinkungen preis, einfach draufklicken
-------------------------------------------------------------------------------------------

Kommentare 6

  • fotoGrafica 10. Juni 2014, 20:11

    gesehen und komponiert :: 1A
    gruss wolfgang
  • BR 45 8. Juni 2014, 18:28

    Hebt sich gut ab gegen den Abendhimmel
    Das Verschwinden von früher Alltäglichen wird heute zu wenig beachtet - Asche auch auf mein Haupt
    Grüsse Andy
  • Wilfried Humann 7. Juni 2014, 21:11

    Ich habe schon lange keine mehr gesehen! Ein schönes Relikt! LG Wilfried
  • Joachim Schmid BW 7. Juni 2014, 20:22

    Die DInger gibts ja auch noch! Die werden eigentlich gar nicht mehr wahrgenommen.
    Gruß Joachim
  • Dieter Jüngling 7. Juni 2014, 19:19

    Auch die müssen und sollen sein.
    Wie sonst, will man seine Fähigkeiten erweitern.
    Gruß D. J.
  • Manfred Ihrig 7. Juni 2014, 17:08

    Das sieht klasse aus. Ohne Kabelfernsehen ging es auch.
    LG Mani