Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Wulf von Graefe


World Mitglied, Ostfriesland

An den Falschen geraten!

Auch beim Gekabbel mit den Mäusebussarden gibt es immer mal einige Gegenattacken des Bussards, aber die Krähen behalten gewöhnlich dennoch die "Lufthoheit" und "entlassen" den Angegriffenen erst, wenn ihnen danach ist.

Aber der an sich weniger aggressive Raufußbussard hatte hier über seiner günstigen Wiese ein "starkes Motiv", sie sich vom Halse zu schaffen.
Und er ist in der Luft ihrem Flugvermögen weniger unterlegen als die Mäusebussarde.
Wie man hier sieht, hatten nun die Krähen ab etwa 10m Höhe doch mehr ihn im Genick, was ihnen auch schnell ernstlich bedrohlich erschien. So reichten 2 bis 3 Anflüge gegen jeden der beiden, um sie davon zu überzeugen, dass es "verschiedene Bussarde" gibt ;-)

Mitziehen bei 800mm (400 +TC)...
Mitziehen bei 800mm (400 +TC)...
Wulf von Graefe

Kommentare 6

  • Ronny Brückner 3. März 2008, 22:09

    Gute Beschreibung der Situation.

    Mein Bussard hatte da mehr Pech.


    Gruß Ronny
  • Wulf von Graefe 2. März 2008, 22:44

    @Marina
    schön, dass Dir das auch daran aufgefallen ist!
    Ich wollte das Bild auch erst schon "Hände hoch!" betiteln, das war mir dann nur zu umständlich (und eben auch ein bisschen zu "unseriös" zu erklären ;-)
    @Netti
    meistens kenne ich die "ISOs" nicht persönlich, da ich von so einer "Sportautomatik" erwarte, dass sie sich da das Richtige raussucht.
    Da das aber mit dem Konverter offenbar nicht gut funktioniert, muss ich da womöglich für den besonderen Fall doch mal "Hand anlegen" ;-)
    @Andreas
    ja, die Krähe war wirklich sehr überrascht, dass "dieser" Bussard sie tatsächlich in der Luft einholen konnte. Weshalb sie sich dann eben auch lieber "vom Acker gemacht" haben!
    @Fabienne
    ich nehme an, Du freust Dich (mit anderen hier) und dem Bussard, dass auch mal die Quälgeister in Bedrängnis kommen können.
    lg Wulf
  • Fabienne Muriset 2. März 2008, 14:46

    :-)
  • Andreas Kögler 2. März 2008, 14:11

    jawoll, jetzt gehts mal anders rum...die Krähe scheint sichtlich überrascht,ein intressantes Bild.
    gruß andreas
  • limited edition 2. März 2008, 11:46


    Das ist ja ne coole Aufnahme.
    Welche ISO hast du denn hier genommen?

    LG Netti
  • Marina Luise 2. März 2008, 9:56

    Ein süsses Bild!! Ganz toll!!
    Die Krähe sieht aus, als würde sie auf das Kommando "Hände hoch!" reagieren und der Jäger dahinter scheint amüsiert zu schmunzeln!