Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

bild-erzähler


World Mitglied, Graben-Neudorf

Amsel (Turdus merula)

Heute vormittag bei gar garstigem Licht auf Fototour mit Wolfgang Brandmeier

Danke an Wolfgang . . . hat mächtig Spaß gemacht :-)

20 D ~ 400 mm ~ 1/60" ~ f 5,6 ~ ISO 400 ~ RAW ~ FullFrame

-------------------------------------------------------------------------------

Was mir am Herzen liegt . . . es gibt immer wieder Leute die sagen "mit DER Kamera/DEM Objektiv kein Problem . . . wenn ich doch nur so was auch hätte"

Leute . . . anbei ein Foto . .. entstanden mit einer Kompakten. Es geht auch ohne kiloschwere ausrüstung :-)

Spatzl
Spatzl
Lothar Maier

Kommentare 20

  • bild-erzähler 10. Januar 2006, 13:13

    @ wolfgang . . .das ergebnis geht für mich in ordnung.

    danke für deine ausführungen . . . so ähnlich hätte ich es auch formuliert. allerdings ist jeder fotograf selbst verantwortlich für seine motive und muss auch damit leben wenn die mühe nicht anerkannt wird.

    was müssen wir uns auch stundenlang den arsch abfrieren oder ärgern wenn irgendwelche sperber von hindernissen verdeckt sind. selbst schuld :-)

    ich wünsche mir auch eher action-aufnahmen als stets sitzende vögel . . . zumal die so was von unkooperativ sind.

    vielleicht unterschätzen wir gänzlich die arbeit derer die mit tieraufnahmen nix anfangen können? allerdings fotografiere ich auch landschaften einigermaßen . . . nur mit portraits und reiner architektur konnte ich bisher noch nix anfangen.

    @gisela . . . danke für den vorschlag . . . habe mich gefreut.

    @all . . . thanx fürs gucken und voten :-)

    liebe grüße . . . thomas
  • Wolfgang Brandmeier 10. Januar 2006, 12:31

    Schade daß es nicht geklappt hat, ist aber doch recht knapp gewesen !
    Vögel sind im Voting derzeit eh "Sauschwer" durchzubekommen. Habe selber auch vor kurzem diese Erfahrung machen müssen.
    Ich weiß nicht ob die Contra Voter sich immer im klaren sind wie schwierig es ist solche Aufnahmen zu machen !
    Im Gegensatz zu Tieren flieht z.B. keine Architektur, ein Baum, eine Landschaft, ein Model ............ wenn man sich nähert.
    Ich würde gern mal einen "Architektur-Fotografen" und ein "Tier-Fotografen" tauschen sehen und mal sehen wer mehr Schwierigkeiten beim fotografieren des anderen Motiv's hat.
    Beim ablichten eines festen Gegenstandes hat man alle Zeit der Welt um in aller Ruhe die Einstellungen vorzunehmen. Wenn das Bild nichts wird probiert man es dann eben mit anderen Parametern !
    Bei Tieraufnahmen ist das anders, da hat man oft nur eine Chance, wenn man die versemmelt wars das dann.
    Dies betrifft ganz besonders die Wildlife - Fotografie !!!
    Also Liebe Contra-Voter von Tieraufnahmen : IMMER DARAN DENKEN !!!!!!!!!

    Gruß Wolfgang
  • Gila W. 10. Januar 2006, 10:24

    Unter schlechten Wetterbedingungen eine so hervorragende Aufnahme zu machen gelingt nicht jedem. Hier wurde die schwierige Situation mit Bravour gemeistert. Was denkt Ihr?
  • Bernd T. 9. Januar 2006, 19:24

    Finde ich toll, wie du trostreiche Worte findest für jene,
    die in der Qualität der Ausrüstung nicht mithalten können -
    aber dennoch: selbst dein hervorragendes Fotografenauge
    käme mit einer Kompakten schnell an Grenzen, die du
    weit überschritten hast, wie du uns eindrucksvoll zeigst.
    Trotzdem ist es richtig, dass heutige Kompaktkameras
    Erstaunliches leisten können - und ein höheres Ziel ist
    auch noch nie ein Fehler gewesen ;-).
  • Thomas Vanselow 9. Januar 2006, 11:05

    Ein ganz klares Pro. Echt spitze geworden. :o)))
    Und was die Kompakte angeht - ich knipse auch mit einer. Das Problem ist dabei immer nur, dass sie einen Max.-Zoom von 290mm hat. Dementsprechend nah muss ich den scheuen Tierchen kommen, um ein einigermaßen respektables Ergebnis zu haben. ;o)

    lg Maike
  • id-fotos 7. Januar 2006, 0:51

    PRO (Und gaaanz alleine gesehen! :-))
  • Maria-L. Müller 6. Januar 2006, 21:57

    Das garstige Licht hast du aber bestens gemeistert*staun*!
    LG maria
  • Britta Lamberty 6. Januar 2006, 19:53

    perfekt!
    PRO für dieses Vogel-auf-Stamm-Bild! :o)
    LG Britta
  • Qingwei Chen 6. Januar 2006, 19:41

    eine so schlanke amseline habe ich noch nie gesehen:-)

    lg qingwei
  • El Ge 6. Januar 2006, 18:19

    Sehr gut deine Amsellady. Pro.
    lg Leo
  • 11011100100101 6. Januar 2006, 15:28

    gibt's was auszusetzen?
    nein!
    klasse aufnahme, trotz garstigem licht.
  • Anja Kämper 6. Januar 2006, 15:06

    ...eins der besten Vogelportraits, das ich bis jetzt gesehen habe... Schärfe und Bildkomposition sind einfach super schön und perfekt gelungen !
    VG Anja
  • Klaus Markhoff 6. Januar 2006, 15:04

    Ein ganz tolles Vogelportrait.
    Gruß Klaus
  • Wolfgang Brandmeier 6. Januar 2006, 14:46

    Thomas, hab hier für Dein Amselfräulein noch einen Verehrer, der ist aber noch ein wenig schüchtern und versteckt sich ;-)

    Gruß Wolfgang
  • Wolfgang Brandmeier 6. Januar 2006, 14:43

    Hallo Thomas,
    auch mir hat das Shooting trotz "Sonnenfinsternis" und Kälte mächtig Spass bereitet !
    Deine Amsel kommt, verzeih mir den Ausdruck : SAUGUT.


    Gruß Wolfgang