Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

NaturDahlhausen


Pro Mitglied, Dahlhausen GT Heiligengrabe

Ampferspanner Raupe

gestern im Gras entdeckt, bei der Bestimmung will Heidrun Melzer und dem Lepiforum danken

Der Ampferspanner (Timandra comae), auch Liebling oder Rotrandspanner genannt, ist ein Schmetterling (Nachtfalter) aus der Familie der Spanner (Geometridae).

Der Ampferspanner ist ein mittelgroßer Nachtfalter mit einer Flügelspannweite von 23 bis 28 Millimetern. Er ist ocker bis hellocker gefärbt und trägt je eine rötliche bis purpurfarbene Linie auf dem Vorder- und Hinterflügel, die in Ruhestellung zusammen eine Linie bilden. Diese Linie setzt sich zusammen aus der Mittellinie, die in gerader Linie Richtung Apex verläuft und im Saumfeld mit der äußeren Querlinie verschmilzt, bei manchen Exemplaren aber kurz vor der Verschmelzung endet. Die äußere Querlinie ist im hinteren und mittleren Teil des Saumfeldes eine unregelmäßige graue Linie und wird im vorderen Teil zu einer geradlinig zum Apex verlaufenden roten Linie. Die Flügelaußenränder sind hellrosa bis rosa gefärbt. Auf den Vorderflügeln ist ein dunkler Medianpunkt (Mittelpunkt) erkennbar, der jedoch auch sehr schwach ausfallen kann. Die innere Querlinie ist am stärksten am Hinterrand des Flügels entwickelt und wird zum Costalrand (Vorderrand) hin undeutlicher.

Der Artkomplex Timandra comae / Timandra griseata ist nur schwer zu trennen. Nach Ebert handelt es sich bei den in Deutschland vorkommenden Populationen jedoch um Timandra comae, während die Schwesterart Timandra griseata in Nordosteuropa vorkommt.(Wikipedia)

Kommentare 29

  • Meinrad Merz 18. April 2014, 20:18

    Wunderbar gesehen und in einer fantastische Qualität ins Bild gesetzt.
    Herzliche Grüsse. Meinrad
  • Kurt Sigrist 14. April 2014, 18:24

    Sehr gut in diesem Gegensatz zum gebrochenen Holz.
    Ciao
    Kurt
  • Isabelle Eichenberger 12. April 2014, 19:10

    Obwohl es unbequem aussieht :-) eine ganz fantastische Aufnahme. Lg Isa
  • Christel Baude 12. April 2014, 8:43

    diese Serie - alle Achtung
    die Raupe ist nicht sehr groß und Du stellst sie hier
    in bester Akrobatik und Schärfe vor
    auch die Beschteibung ist sehr lehrreich
    LG Christel
  • danele 10. April 2014, 19:44

    Einfach nur super!
    LG Daniel
  • Wolfg. Müller 10. April 2014, 9:06

    Sehr gut aufgenommen, auch in perfekter Schärfe.
    Wunderschön anzusehen.
    Gruß Wolfgang
  • Andrea 0085 9. April 2014, 18:32

    Diese kleinen Spannerraupen zu sehen ist schon ein großes Glück, ich weiß wie schwer es ist, dass man Sie so halbwegs scharf hinbekommt.Eine sehr schöne Aufnahme! Lg.Andrea
  • canonier69 9. April 2014, 17:10

    Ich habe mir aus deiner Serie das ansprechendste ausgesucht.Bei den anderen Bildern fehlt mir etwas die Schärfe,hier ist sie top gesetzt.Auch wenn der Hauptakteur etwas mittig ist,zeigst du doch ein ansprechendes Makro.
    Lg c69
  • Sven Asmus 9. April 2014, 14:20

    Sehr gut - schön frei gestellt!
  • lastboard2 9. April 2014, 10:39

    Glückwunsch zum Fund - und auch zu der tollen Aufnahme, aber wir wissen ja schon, dass Du dieses Genre beherrschst !
    VG
    lastboard2
  • Ralf Skater 8. April 2014, 23:12

    super Macro
  • Werner Ziesch 8. April 2014, 22:10

    Schöne Beobachtung. Diese Ampferspanner Raupe ist Dir sehr gut gelungen. Perfekte Aufnahme, mit sehr guter Schärfe.
    Gruß Werner
  • Jola Bartnik-Milz 8. April 2014, 22:08

    Das sieht ausgesprochen gut aus
    Gruß Jola
  • Marc Oliver Gutzeit 8. April 2014, 21:59

    Diese Aufnahme gefällt mir vom Bildaufbau am besten. Raupe und Stock, insbesondere die abstehenden Späne, sorgen für eine schöne Balance.
    Klasse!
    VG Marc O.
  • Gerhard Haaken 8. April 2014, 21:07

    Ja wunderschön, diese Pose ist immer wieder schön anzusehen. Klasse Makro !!

    VG Gerhard
  • Daniela Boehm 8. April 2014, 21:00

    Prima abgelichtet ;) LG Dani
  • Nscho-tschi 7 8. April 2014, 20:49

    Interessantes Foto & klasse Info
    lg Rosi
  • Rondina 8. April 2014, 19:57

    faszinierend, wie sie an ihre Umgebung angepasst und getarnt ist. Eine grossartige Aufnahme.
    LG Rondina
  • Dogge Bella 8. April 2014, 19:50

    Eine großartige Aufnahme von diesem interessanten Tierchen in bester BQ.
    LG Brigitte
  • Pixel Bernd 8. April 2014, 19:08

    Wow, sehr gute die Schärfe auf diesem kleinen Winzling.
    Die Freistellung ist ja ein Traum mit einer tollen Farbe dazu. Das sieht richtig klasse aus so.
    Lg Bernd
  • S. Trabe 8. April 2014, 19:06

    Toll - besonders schön in der Bewegung eingefangen.

    LG
    Sabine
  • Max Lehmann 8. April 2014, 18:04

    Schön beobachtet und super präsentiert.
    LG Max
  • Siegfried 8. April 2014, 17:53

    Und sie macht einen Diener. War wohl sehr von Dir beeindruckt.


    Viele Grüße
    Siegfried
  • Gundi N. 8. April 2014, 17:09

    Diese Spannerraupe ist farblich gut getarnt, da braucht man schon den richtigen Blick. Gut gesehen und festgehalten.
    LG Gundi
  • Don Fröhlich 8. April 2014, 17:08

    Also den zu entdecken, alle Achtung! Gutes Foto!
    LG Don