Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

NaturDahlhausen


Pro Mitglied, Dahlhausen GT Heiligengrabe

Ampferspanner Raupe #2

Der Ampferspanner bildet im Jahr zwei bis drei sich überschneidende Generationen. Nach Ebert werden für Mitteldeutschland zwei Generationen von Mitte Mai bis Ende Juni und von Mitte Juli bis Anfang Oktober angegeben. In heißen Jahren verschieben sich die Flugzeiten, so dass eine unvollständige dritte Generation ausgebildet wird.

Der Ampferspanner kommt häufig in feuchteren Gebieten vor, aber auch an trockenen Plätzen. Im Kulturland kann man die Art an verbrachenden Äckern, aufgelassenen Weinbergen, Böschungen, Dämmen, Sand- und Kiesgruben finden. Weiterhin ist er nahezu im gesamten Siedlungsraum anzutreffen.(Wikipedia)

Kommentare 3

  • alicefairy 8. April 2014, 20:45

    Die ist ja ein richtiger Turnkünstler ! Nette Serie!
    Lg Alice
  • Don Fröhlich 8. April 2014, 17:09

    Sehr interessante Serie!
    LG Don
  • Ayubowan 8. April 2014, 15:26

    Diese Aufnahme gefällt mir ebenfalls sehr gut, wobei ich selbst schon versucht habe einen Spanner zu fotografieren - das gestaltete sich gar nicht so einfach - das hast klasse gemacht.
    LG Ute