Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
602 2

Hans-Jürgen Enkelmann


Basic Mitglied, Frankfurt am Main

Ammonit

Nummer 4 aus einer Serie „Surrealen Image-Composings“ zum Thema „Meerestiere“. Mittelpunkt jeder Bildmontage, ist ein Meerestier, bzw. die Schale oder das Gehäuse eines Meerestiers, zum Beispiel von Muscheln, Schnecken, Seeigeln oder Ähnlichem. Diese werden in einer nicht ganz ihrem natürlichen Lebensraum entsprechenden Umgebung und Gesellschaft dargestellt

Kommentare 2

  • Linde045 28. November 2011, 17:24

    trotz der kleinen handwerklichen mängel - eine schöne arbeit!
    Thomas
  • wolle009 26. November 2011, 16:42

    Hallo Hans-Jürgen, bis auf deine Schattengebung sind Deine Composings schon ziemlich gut !
    Beide Elemente auf dem Boden sehen durch die zu groß geratenen Schatten aus, als würden sie schweben.
    Beide Figuren haben links einen Schatten, rechts aber nur eine.
    Schau dir ein paar freie Videos von Pavel Kaplun an, das hilft ungemein weiter !
    LG wolle