Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
990 1

Sasa Fotografie


Free Mitglied, Klapfenberg

Amerika

AMERIKA

Weißt du noch - tief in der Erde
grub ich mich fort, kein Licht begehrte.
War da ein Stein an den ich stieß,
der Lebenshunger mich nicht verließ
zu speisen all die guten Gaben
wie Schnecken, Würmer , Larven, Maden.
Es war so gemütlich im Erdenreich –
kaum dachte ich an dich - warst du mir gleich...

Weißt du noch - tief in der Erde
grub ich mich fort, kein Licht begehrte.
Die Wolken am Himmel gab es nicht,
keine Bäume, nur Wurzeln in der Erdenschicht.
Die Dunkelheit war mir genug,
Gesang der Vögel - Täuschung und Betrug!
Es war so gemütlich im Erdenreich –
kaum dachte ich an dich -warst du mir gleich...

Weit übers Meer nach Amerika -
die Sehnsucht treibt mich fort, ich weiß nicht mehr was damals war!
Weit übers Meer nach Amerika
schon tausendmal! In Sturm und Flauten warst du da.

Was interessierte mich die Sonne!
Der Duft der Erde war meine Wonne.
So schlief ich, bis das große Wasser kam
und alle meine Höhlen und Gänge übernahm.
Die Fluten trugen mich hinfort
an einen unbekannten Ort.
Für mich war weit und breit kein Land in Sicht -
doch bevor ich unterging sah ich das SONNENLICHT!

Weit übers Meer...

Weißt du noch - ich flog dahin,
wollte immer mit den Wolken zieh'n
und wenn ich gegen Wolkenkratzer-Scheiben stieß,
der Lebenshunger mich nicht verließ.
Reichtum und Macht, das einzige Ziel,
Ehrgeiz und Stolz wie Steine im Spiel
und wieder warst du da im Stadtgewühl -
von hoch oben ich herunterfiel!

Weit übers Meer nach Amerika -
die Sehnsucht treibt mich fort, ich weiß nicht mehr was damals war!
Weit übers Meer nach Amerika,
schon hunderttausendmal, nun bleib´ich hier bei dir!

copyright Marie Deutschland
CD Projekt für Marie Deutschland, Lieder in Bilder umgesetzt

Kommentare 1

  • Toni R. 9. Januar 2008, 23:03

    Dein Bild zeigt sooo überzeugend die große
    Sehnsucht nach dem Land der unbegrenzten Möglichkeiten....!
    Den Titel "Amerika" kann man nicht schöner
    umsetzen.
    Der Text geht aber m.E. weit darüber hinaus.
    Bin nicht sicher, ob man ihn in einem Bild überhaupt darstellen kann.

    Die Bearbeitung finde ich sehr ansprechend!
    LGAnton

Schlagwörter

Informationen

Sektion
Klicks 990
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz