Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Bär Tig


Pro Mitglied, Im Todesstern am Rhein

Americana: Zombie Walk

Heute fand in Huntsville, Alabama, zum siebten Mal der jährliche Zombie Walk statt. Schätzungsweise 150 Teilnehmer trotteten in teilweise sehr echt aussehenden Aufmachungen durch die Innenstadt, die weiträumig von der Polizei abgesperrt war, damit den Untoten kein Unglück zu stieß. :)

Zombie Walks gibt es seit 2001 und natürlich ist das eine Amiländische Erfindung. Durch die Erfolge von Filmen und TV Serien wie 28 Days, Dawn of the Dead, Resident Evil, Land of the Dead, Zombieland und seit kurzem The Walking Dead hat die Zombie-Szene weltweit stetigen Zuwachs bekommen. Der erste Weltrekord für einen Zombie Walk für das Guiness Buch wurde 2006 mit 894 Teilnehmern in Pittsburgh aufgestellt. 2010 waren es im australischen Brisbane dann schon mehr als 10000 Untote, letztes Jahr in Minneapolis, USA wurde die Teilnehmerzahl auf mehr als 30000 geschätzt.

Voigtlander Ultron 40mm/2 an Sony NEX-6

Kommentare 7

  • Joachim Irelandeddie 1. Oktober 2015, 22:06

    Mir gefallen diese Zombie-Filme ja gar nicht, wir haben mal die erste Folge von Walking Dead gesehen.... aber mehr nicht! An so einem Umzug würde ich auch nicht teilnehmen! Die Akteure sind aber gut zurecht gemacht!

    lg eddie
  • Lisa Elisabeth Stamm 18. November 2013, 6:13

    Ah, jetzt sehe ich, 40 mm Brennweite.....und 2.0 Blende
  • Lisa Elisabeth Stamm 18. November 2013, 6:12

    Hallo Bär Tig
    Danke für die Exifdaten.
    Mich würden hier bei diesem Bild zusätzlich noch die Blendenzahl und die Brennweite interessieren.
    Danke und Gruss Lisa Stamm
  • Heribert Niehues 12. November 2013, 16:21

    Ich hatte schon ein Massaker vermutet ;-)
    LG Heribert
  • Bär Tig 30. Oktober 2013, 2:18

    Haloween ist hier schon den ganzen Monat Oktober ... gestern hat der große Supermarkt um die Ecke die Haloweensachen weg geräumt und Weihnachtssachen hin geräumt ... alles ist irgendwie verschoben ...
  • Homeless 29. Oktober 2013, 16:48

    Eigentlich zu früh oder ? Hat der Walk nichts mit Halloween zu tun ? Bin vor Jahren ( obwohl man es weis ) ziemlich erschreckt als mich der Tankstellenkassierer so ähnlich begrüßte. mfg aus dem Rheinland
  • Rheinbild 28. Oktober 2013, 20:27

    Die finden auch hier immer öfter statt. Naja, ich hab natürlich eher die ersten Kinofilme gesehen. Und natürlich den Shawn of the Death ;-)
    Der Herr mit Brille gefällt mir gut. Quasi der Einzelhandelszombie oder Bürountoter.....
    LG
    Rheinbild

Informationen

Sektion
Ordner Americana
Klicks 467
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera NEX-6
Objektiv ----
Blende ---
Belichtungszeit 1/500
Brennweite ---
ISO 100