Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Bär Tig


Pro Mitglied, Im Todesstern am Rhein

Americana: Jesus Saves

AAA Pawn Shop in Anniston, Alabama

Wer darin einen Widerspruch sieht, dass dort "Jesus Saves" an der wand steht und gleich daneben "We buy guns", der hat Amiland nicht kapiert. In Europa (und wahrscheinlich auch in anderen Teilen der Welt ...) steht Jesus für Gewaltlosigkeit, Frieden und Schwerter zu Pflugscharen. Hier in God's Own Country wird er etwas muskulöser und maskuliner wahr genommen. Jesus rettet dich zwar, aber den Weg zu ihm musst du dir schon selber frei schießen - Jammerlappen, Feiglinge und Warmduscher mag er nämlich nicht. Hier ist Jesus der Götze der Starken und Mächtigen, nicht der Fürsprecher der Unterdrückten und Schwachen. In öffentlichen Gebeten wird mittlerweile immer Jesus um Segen, Schutz und Hilfe angefleht, nicht mehr Gott, der Herr. Jesus ist der Gott der USA - und er findet Waffen gut ...

Kommentare 5

  • Joachim Irelandeddie 1. Oktober 2015, 21:58

    Ja irgendwie passt das nicht zusammen aber interessant ist es schon!

    lg eddie
  • Udo Ludo 22. November 2013, 17:13

    Das sieht ja aus wie die Schacherer vor dem Tempel, die Jesus allerdings vertrieb, soviel ich mich dunkel erinnere...
  • Bär Tig 4. November 2013, 5:52

    Nice story ... dieses Gesetz kannte ich noch nicht ... :)
  • Klexy – Bewahrer des Augenblix¸ Hüter des Worz 3. November 2013, 18:02

    Ich seh schon, daß Alabama das einzig wahre Amerika ist.
  • Rheinbild 1. November 2013, 12:37

    Naja, auch hier heißt es ja, hilf dir selbst , dann hilft dir Gott.
    Das mit den Waffen kann man vermutlich nur verstehen wenn man da aufgewachsen ist. Dann geht einem das mit dem Schutz von Heim und Familie gegen irgenwelche illegal aliens auch leicht von den Lippen. Mich greift hier ja auch jeden Tag einer an. Dann fahre ich meine Geschütztürme aus, klappe die Schießscharten auf und bemanne die MG Nester. Alltag in einer zivilisierten Gesellschaft halt.
    :-)
    Du weißt ja was Obelix dazu sagen würde....
    LG
    Rheinbild

Schlagwörter

Informationen

Kategorie Reise
Ordner Americana
Klicks 335
Veröffentlicht
Lizenz

Exif

Kamera NIKON D7100
Objektiv Sigma 17-50mm F2.8 EX DC OS HSM
Blende 5
Belichtungszeit 1/640
Brennweite 17.0 mm
ISO 100