Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
Ameisen im Dreikampf

Ameisen im Dreikampf

473 7

Axel Richter


Basic Mitglied, Unterfranken

Ameisen im Dreikampf

Canon EOS 20D
ISO 400
Belichtungszeit 1/200 s
Blende 5
Brennweite 65 mm

Kommentare 7

  • Rainer Schmitt 23. September 2007, 17:45

    @axel: das mit dem makroobjektiv war mir vorher nicht bekannt. vielleicht wäre trotz des geringen tiefenschärfenbereichs eine fokussierung auf die köpfe der beiden ameisen machbar gewesen, die an den beinen zerren ... nur so eine anmerkung, denn ich weiß selbst, wie schwierig es ist, ameisen zu fotografieren.

    gruß
    rainer
  • Theresa Rossi 22. September 2007, 20:45

    Also mir gefällt es so wie es ist, Doku und Kunstwerk vereint! :-))
    LG Theresa
  • Axel Richter 20. September 2007, 19:22

    @Rainer
    Die Aufnahme ist mit einem Makroobjektiv entstanden, bei einem Abbildungsmaßstab von ca. 1,5:1. Das Bild ist ohne Schnitt.
    Um den Maßstab zu erreichen mußte ich natürlich ziemlich nah ran und der Tiefenschärfebereich wurde sehr klein.
    lg axel
  • Rainer Schmitt 19. September 2007, 14:57

    ... f=65 ist natürlich nicht die oprimale brennweite, um ameisen auf platte zu bannen. es handelt sich dann sicherlich um einen susschnitt?! haben die ameisen dir denn keine chance zu objektivwechsel gelassen? zur tiefenschärfe wurde ja schon etwas geschrieben. das ist es, was dem foto fehlt. allerdings verstehe ich nicht so ganz, dass die angeknabberten beine der großen ameise - beispielsweise das mittlere rechte bein - scharf abgebildet ist, aber der kopf der ameise dan n doch so stark ins unscharfe abdriftet ... das wurde mir einleuchten, wenn ein makro plus zwischenring oder makrobalgen im spiel wäre. aber bei einer 65er brennweite und blende 5 müsste doch eigentlich ein größerer bereich schärf abgebildet sein als so ...

    bei mir war es dann "nur" ein zweikampf, aber sehr verbittert
    verbissen ... zweikampf mit angelegten fühlern
    verbissen ... zweikampf mit angelegten fühlern
    Rainer Schmitt

    auge in auge ... woman@work #9
    auge in auge ... woman@work #9
    Rainer Schmitt
    gruß
    rainer
  • Axel Richter 18. September 2007, 20:41

    Über die Tiefenschärfe ärgere ich mich auch.
    Die Aufnahme entstand im Urlaub und die Kamera stand für schnelle Schnappschüsse auf einem Automatikprogramm und nicht auf Zeitautomatik. Meine Blendenwahl von 11 wurde also nur für das erste Bild übernommen! ;-((
    Am Monitor habe ich natürlich nur noch Belichtungskontrolle gemacht!
  • Matthias Endriß 18. September 2007, 20:18

    Kampf oder Zusammenarbeit?
    Das mit der Tiefenschärfe stimmt natürlich.... Aber sonst ist das Bild wirklich gut.
    LG Matthias
  • Phillip M. 18. September 2007, 20:09

    Das Bild ist dir recht gut gelungen. Ich finds eigentlich super, aber es fehlt mir ein bisschen Tiefenschärfe.. Sonst ist das Bild echt super, besonders die Perspektive...
    Lg
    Phillip