Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Philippe Voyame


Free Mitglied, Therwil

Ameise im Iran

Camera: Canon EOS 300D
Objektiv: Canon 90-300 mm 1:4.5 - 5.6

Dieses Bild enstand im Ramen einer mehrmonatigen Reise auf den Spuren von Marco Polo im Iran.

Diese rund einen 1 cm grossen Ameisen sind in ganz Zentralasien omnipräsent und finden jedes noch so gut versteckte Nahrungsmittel.

Kommentare 6

  • Mick K. 24. Januar 2009, 9:44

    A fantastic shot, given the soft background
    outlining the difference in size.

    Excellent detail.

    cheers, mick
  • Roquentin 28. August 2005, 12:44

    sehr interressantes bild, die schärfe find ich fällt bei solchen bildern nich so ins gewicht..


    gruss niklas
  • Christian Strohmayr 28. August 2005, 0:44

    Klasse Bild.
    Eine Ameise entdeckt die Welt.
    ...und der Hintergrund läßt viel Platz für Fantasie...ein Tornado? ;)
  • freizeitfotograf 28. August 2005, 0:16

    Klasse, wie du den Hintergrund mit einbeziehst. Die fast monochrome Gestaltung gefällt mir.

    Gruß, Oliver
  • Anke Schwarz 28. August 2005, 0:06

    Ich finde dein Bild supergut.Schöne Aufnahme! Es erinnert mich an die Ameise im Paulchen Panther Comic( -gegen die blaue Elise)
    Einfach Kindheitserinnerungen:-)
    LG Anke

  • Katrin Gr. 27. August 2005, 23:31

    Find ich klasse!! Irgendwie wirkt sie sogar ein wenig arrogant *g* Eine kleine Ameise ganz gross :o) Super!