Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

scubaluna


Pro Mitglied, Kriens

Ambulacral

Nicht gerade ein Volltreffer, hier hätte ich gerne mit einem Snoot Aufsatz beleuchtet. Doch die Aufnahme öffnet den Blick auf die kleinen Füsschen des Seesterns. (Quelle Wikipedia: Das Ambulacralsystem ist ein hydraulisches System. Mit Hilfe der Flüssigkeit und kleinen muskulösen Ampullen im Inneren sind die Echinodermaten in der Lage, die kleinen Füßchen, die oft auch mit Saugnäpfen ausgestattet sind, zu bewegen.)

Mit Subsee Magnifier
Oranger Seestern (Hacelia attenuata)
Divesite: Remaiolo (Isola d`Elba/OmniSub) September 2013

Kommentare 11

  • Sven Hewecker 21. Mai 2014, 8:38

    Die punktuelle Beleuchtung könntest Du natürlich auch noch am Rechner realisieren ... ist aber ja nicht Deine Herangehensweise an dieses Thema. Du hast hier mal wieder den kreativen Blick für´s Wesentliche bewiesen ... aber so kenne und mag ich Dich ja ... bzw. Deine Arbeiten ,o))
    LG aus HH
    SVEN
  • Hans J. Mast 12. Mai 2014, 16:14

    Sehr schöne Detailaufnahme und eine interessante Doku.
    VG
    Hans
  • nroh-unterwasser 9. Mai 2014, 15:00

    Sehr schön freigestellt und die Schärfe auf den Rand "platziert",feine Arbeit, gefällt mir sehr gut.
    LG Christiane
  • Tobila 8. Mai 2014, 21:31

    Da hast Du es auf die Spitze getrieben. Die Leichte Unschärfe im Stirnbereich gefällt mir als gestalterisches Element.
    Gruss Tobila
  • Mario Hallbauer 6. Mai 2014, 23:34

    Die Details sind auf jeden Fall sehenswert !
    LG Mario
  • L.O. Michaelis 6. Mai 2014, 23:30

    Auch wenn man erst etwas den Schärfepunkt suchen muss, du öffnest den Blick herrlich für die Details dieses schönen Tieres!
    Gruß
    Lars
  • snapshot21 6. Mai 2014, 13:40

    Bei der direkten Draufsicht wäre sicher etwas mehr Detailschärfe wünschenswert, aber dadurch rücken andere Details mehr in den VG, so wie du es ja bereits sehr schön beschrieben hast. Die Farbe kommt vor dem komplementären HG natürlich bestens zur Geltung.
    LG
  • eja 6. Mai 2014, 7:32

    Motiv und Farbe sowie Freistellung finde ich sogar gelungen; allein die letzte Schärfe fehlt - trotzdem sehenswert.
    Grüße vom Eberhard
  • rschaefer 6. Mai 2014, 0:54

    Finde die kleinen Füßchen hast du doch ganz fein scharf bekommen und sie sehen toll aus vor dem dunkeln HG!
    LG rebecca
  • Angela Höfer 5. Mai 2014, 17:29

    klasse detailaufnahme
    muss man erst mal so hinbekommen
    ich finds sehr gut
  • Ortwin Khan 5. Mai 2014, 16:06

    Ganz tolle Detailaufnahme! Wenn man sich das jetzt unter dem hydraulisch-technischen Aspekt anschaut wundert man sich umso mehr über die filigrane Schönheit. Klasse,
    Ortwin

Schlagwörter

Informationen

Kategorie Natur
Ordner Reef-Art
Klicks 473
Veröffentlicht
Lizenz

Exif

Kamera E-5
Objektiv OLYMPUS 50mm Lens
Blende 13
Belichtungszeit 1/125
Brennweite 100.0 mm
ISO 200