Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
192 4

Sigrid F.


Pro Mitglied, Meerbusch

Am Ufer

des Gardasees begenete ich dieser Schlange, die sich kurz zwischen den Steinen zeigte. Im vergangenen Jahr sah ich mehrere Würfelnattern, die jedoch
dicker waren und ein Würfelmuster hatten.
Wer kann mir sagen um welche Schlangenart es sich hier handelt.

Kommentare 4

  • smokeybaer 12. Juni 2014, 8:44

    prima erwischt gruss smokey
  • asselchen 12. Juni 2014, 8:20

    Wo ihr immer alle die Schlangen findet
    Tolle Begegnung :)
    LG Tanja
  • Marc Zschaler 12. Juni 2014, 6:49

    Gutes Bild.
    Es ist eine Gelbgrüne Zornnatter (Hierophis viridiflavus). Diese Schlange ist ungiftig, kann bis 150 cm lang werden und kann sehr rasant durchs Gebüsch preschen.

    Liebe Grüße Marc
  • Sigrid E 12. Juni 2014, 5:51

    Im Terrazoo ist die Bestimmung einfacher, da stehen die Namen an der Scheibe ;-)
    Aber hier hattest du keine Scheibe und wie ich sehe, warst du ganz schön nah dran! Eine tolle Aufnahme, aber bestimmen kann ich sie trotzdem nicht.
    LG
    Sigrid

Informationen

Sektion
Ordner Wildlife
Klicks 192
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera Canon EOS 60D
Objektiv Sigma 18-250mm f/3.5-6.3 DC OS HSM
Blende 9
Belichtungszeit 1/320
Brennweite 43.0 mm
ISO 100