Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
188 3

hammu


Pro Mitglied

Kommentare 3

  • minotavros 26. April 2016, 22:03

    Bevor ich die EXIFs gelesen habe, hätte ich gesagt: analog. Wegen des Stils. Nicht wegen der Bildqualität (ich meine den Hintergrund).

    Liebe Grüße
    minotavros

    PS: Warum nicht die eigenen Bilder erklären? "Schlimmstenfalls" erhält der Betrachter eine kontrastierende Sicht. Wo wäre da der Nachteil?
  • hammu 24. September 2014, 5:25

    Hallo Ursula Elise,
    wenn ich Deine Bemerkung richtig verstanden habe,
    meinst Du , dass es Mainstream sei, aus dem Leiden
    behinderter Menschen Sensationsfotos zu machen.
    Nun ist es seit sehr langer Zeit eine Domaine des
    SW die eher unerfreulichen Begleitumstände des
    Alters zu dokumentieren. So weit dabei die Würde
    des betroffenen Menschen nicht verletzt wird - was
    spricht dagegen ?
    Hier allerdings habe ich eher den ehemaligen Fluss-
    schiffer gesehen, der am Sonntagmorgen hinunter
    ans Ufer geht und den Schiffen nachschaut.
    Die leichte Behinderung bewältigt er mit dem Stock.
    Nicht so einfach auf Kopfsteinpflaster !
    Dieser Mann ist ungebeugt.
    Das wäre die "Botschaft"-
    Man soll aber die eigenen Bilder nicht erklären.

    Gruss

    Helmut
  • Ursula Elise 23. September 2014, 21:54

    Was ist das bloß? Es gibt hier Leute, die stellen ganz kalkuliert Fotos ein mit einer Person und schwraz-weiß und man sieht das Strickmuster.
    Dies Foto scheint mir nicht kalkuliert, aber wahrgenommen. Und der gebrechliche Mann nur von hinten ins Foto genommen. Es erscheint mir nicht gemacht, um einen mainstream zu bedienen.
    Gruß Ursula

Informationen

Sektion
Ordner Reporter
Klicks 188
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera Canon EOS 650D
Objektiv Canon EF 85mm f/1.8 USM
Blende 4.5
Belichtungszeit 1/320
Brennweite 85.0 mm
ISO 200