Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Werbefreiheit? Jetzt Premium werden!
Was ist neu?

Sebastian Dickenherr


Free Mitglied, Möhringen

Am trüben Strand gibts doch noch Leben

Mein erstes Bild, das ich in Island aufgenommen habe. Aus dem Flugzeug raus und beim ersten Stopp aufgenommen.

EOS 350D - 1/125 - f 7.1 - ISO 100 - 18mm + Polfilter

Kommentare 5

  • Raymó 21. September 2008, 13:14

    ;-)
  • Sebastian Dickenherr 3. September 2007, 11:30

    Hab mir eure Meinungen mal angeschaut...
    Da das Bild ursprünglich ein RAW Bild war, hab ich das ganze nochmal unterbelichtet konvertiert und dann kombiniert. Leider ist dann der Kontrast im unteren Bildteil weg oder nurnoch schwächlich! Gefällt mir dadurch nichtmehr es sieht zu einheitlich aus. Die Blumen verschwinden dann auch und so gefallen sie mir noch besser...ich versuch mal noch was anderes!
    LG
    Sebastain

  • Molay 2. September 2007, 21:18

    Ich finde auch, daß die Blumen etwas untergehen. Vielleicht mit dem Nachbelichter die Steine etwas abdunkeln um Kontrast zu schaffen?

    VG,
    Tom
  • Marina Lampsargis 2. September 2007, 21:13

    Island hat Dich mit tollen Farben begrüßt. Die Perspektive ist wunderschön. Island ist ein beneidenswertes schönes Land
  • Sanne BZ 2. September 2007, 18:39

    Wow! Wie genial! Schön, wie die Schärfe auf der Pflanze im Vordergrund liegt. Beeindruckend find ich diese Wirkung der unendlichen Landschaft zum Hintergrund hin und den genialen Himmel!
    Lg
    Sanne