Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Werbefreiheit? Jetzt Premium werden!
Was ist neu?

udoudo116


Free Mitglied, Düren

Kommentare 1

  • Fotomama 31. März 2014, 17:56

    Der eher einsame Strand mit dem einsamen Strandläufer gefällt mir. Der Mensch, der genau am Meeresufer lang läuft, betont die Grenze zwischen Wasser und Land so schön. Dazu hast du noch eine einzelne Baderin. Beide Menschen vermitteln eine gewisse Einsamkeit aber auch Ruhe.

    Die relativ mittige Trennung zwischen Meer und Strand lässt das Bild ausgewogen erscheinen. Durch die leicht diagonal verlaufende Küstenlinie bekommt das Meer trotzdem mehr Gewicht.

    Du hast einen leichten Grauschleier über das Bild gelegt. Ich vermute mal, du hast die hellen Tonwerte aus dem Histogramm genommen. Mir würde es mit hellen Werten besser gefallen. Die Entsättigung sorgt hier schon für einen mystischen Touch.
    Gruß, Fotomama