Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Hans Pfleger


World Mitglied, Eichenzell

am Seerosenteich

aus meiner Workshop-Reihe mit Christiane Slawik und den Isländer-Pferden vom Reiterhof in Weißtrach.

Kommentare 34

  • monika hagenah 3. November 2013, 11:53

    Mein erster Gedanke war:
    Märchenhaft, schönes Einhorn ;)
    Traumhaft schöne Aufnahme.
    LG Monika
  • Wolfgang W. Roßbach 29. Oktober 2013, 7:38

    Klasse!
    Da fehlt nur noch das Einhorn.

    LG Wolfgang
  • Magic d. 18. Oktober 2013, 19:14

    Meine Tochter ist begeistert von dem Pferd und ich von dem Bild! Klasse! LG Birgit
  • Safir 123 17. Oktober 2013, 18:24

    Wieder ein wunderschönes Pferdeportrait von Dir.
    Die Location könnte besser nicht sein.
    HG Torsten
  • Klaus Wieg 15. Oktober 2013, 7:33

    würde ich als sehr gelungene Aufnahme bezeichnen, gute Position des Pferdes, die Ohren schön aufgestellt,
    hattest Du Möhren oder Äpfel im Einsatz-:))
    LG Klaus
  • Josef Schließmann 14. Oktober 2013, 10:30

    Wie aus einem Märchenfilm, wunderschön.

    LG Josef
  • Andrea A. S. 13. Oktober 2013, 19:47

    Einfach schön.... :-)
    LG, Andrea
  • hamsterman 13. Oktober 2013, 17:43

    Ein Pferd das wir lieben, das finden wir fantastisch
    und wie du das festgehalten hast,
    dieser schöne beruhigende Blick auf den Seerosenteich,
    einfach Märchenhaft Hans +++++++++++
    Gruße Claus&Rosi
  • Lissi - Elisa 13. Oktober 2013, 17:02

    Traumhaft schön !!!!! . mehr kann ich dazu nicht sagen

    lg lissi
  • Marion Eckhardt 13. Oktober 2013, 12:30

    Märchenhaft schön.
    Da fehlt nur noch das Horn.

    LG Marion
  • Fidibauer 11. Oktober 2013, 21:07

    siehst Du, soweit ist es schon mit mir: ich wollte bereits heute Mittag etwas zu Deinem Foto schreiben und hab's dann glatt vergessen - wahrscheinlich war ich geblendet...
    Aber jetzt, wo alles gesagt ist, wär's ja langweilig :-)))
    lg Fidibauer
  • Rheinbild 11. Oktober 2013, 20:15

    Das steht da ja wie gemalt. Auch ich wär hier, zumindest versuchsweise, nicht an einer Hornmontage vorbeigekommen.
    LG
    Rheinbild
  • Frank Janetzke 11. Oktober 2013, 18:09

    Ein Traum.... eine fantastische Arbeit
  • enner aus de palz 11. Oktober 2013, 17:14

    Ich schaue es mir schon eine Zeit lang an, es hat mich total in den Bann gezogen, das kann man nicht besser machen.
    +++TOP+++
    VG Rainer
  • Hans Pfleger 11. Oktober 2013, 13:45

    Danke Karsten, das würde Frau Slawik auch nicht akzeptieren. Sie ist da auch - mit Recht - sehr zurückhaltend, was die Veröffentlichung der Workshopfotos betrifft. Ich habe sie mir auch freigeben lassen und würde es mich gar nicht trauen, die Isländer zu fotoshopen. Viele dieser Pferde werden verkauft und wehe, da würde ein Verkauf an einem verunstalteten oder schlecht aufgenommenen Foto scheitern.
  • eos 500 11. Oktober 2013, 13:35

    Märchenhaft haben alle anderen ja auch schon geschrieben ,man sollte aber kein Fantasy Bild raus machen weil es so wie es ist eine tolle Wirkung hat.

    LG eos 500
  • Hartl Johann 11. Oktober 2013, 12:18

    Schönes Portrait!
    VG Hans
  • Cecile 11. Oktober 2013, 11:33

    Eine Szene, wie aus einem Märchenbuch.
    Jetzt fehlt nur noch die Prinzessin und der Prinz.
    Eine ganz wunderbare Aufnahme, die mir sehr gefällt.
    LG E.
  • Tajga 11. Oktober 2013, 11:31

    Das ist eine Szene wie aus einem Märchen... Toll!
    LG Tajga
  • O.K.50 11. Oktober 2013, 11:04

    Hans, der Schimmel hat es Dir angetan, nicht wahr? ;-))

    Du solltest ihm doch noch ein Horn auf die Stirn montieren, ein Stück weit auf "Fantasy" bearbeiten und damit vielleicht eine neue Seite an Dir kennen lernen.

    Dadurch dass das Pferd den Kopf zur ´Seite gedreht hat, hast Du gerade nochmal die Kurve mit dem von der Sonne ausgebrannten Rückenbereich gekriegt.

    Das Bild ist im VG und am Kopf des Pferdes knacke scharf.........nah an der Grenze zur Überschärfung.

    VG
  • TacitusRomeo 11. Oktober 2013, 10:54

    Gestochen scharfe Aufnahme. Sehr gut.
    VG
  • Linnemedia Fotos 11. Oktober 2013, 9:29

    Klasse ! Anzusehendes Foto
    G v Dieter
  • TheRealMonti 11. Oktober 2013, 9:09

    Wunderschön !!! Gefällt ausgezeichnet. Ein sehr schönes Tier herrlich aufgezeigt. Gruß Monti
  • cattymccat 11. Oktober 2013, 9:02

    Hat was märchenhaftes, wirklich toll eingefangen!
    Ich frag mich immer, wie die das machen, das das Pferd bei so einer Szene stehen bleibt und nicht anfängt, zu fressen..
    VG Christian
  • Sonja Kett 11. Oktober 2013, 8:54

    je länger ich hinschaue ... ich meine ein Einhorn zu sehen ;-) wunderschöne Aufnahme!
    Liebe Grüße und einen schönen Freitag, Sonja!