Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Jochen Streib


Free Mitglied, Rülzheim

Kommentare 1

  • Markus Günter Linnemann 14. Januar 2014, 15:23

    Lieber Jochen,

    Portraits und Menschen sind Deine Domäne, große Erfolge hast Du mit Landschaftsaufnahmen von der (bretonischen) Küste gefeiert und jetzt - nicht zum ersten Mal - ein See.

    Nun, ganz ehrlich und gleich vorweg: Mir gefällt's nicht. Am meisten stört mich, dass die Verzeichnung des (Super)weitwinkelobjektivs (welche Brennweite hast Du verwendet?) nicht harmonisch in das Motiv eingebunden werden konnte. Sie ist - meiner subjektiven Meinung nach - zu dominant. Die Horizonttallinie verläuft mittig, aber das ist sicher der Motivgestaltung im Vordergrund geschuldet. Die Sonne scheint aus dem Pfahl rechts "herauszuwachsen" und wirkt doch etwas verloren am Firmanent.

    Der Anschnitt des Pfahles links halte ich für nicht so glücklich. Vielleicht versuchst Du es hier noch einmal mit einem neuen Anschnitt? Den Himmel hast Du schön getroffen, hast Du einen Grauverlaufsfilter verwendet?

    Ich finde es immer gut, von Dir auch Landschaftsbilder betrachten zu können. Deshalb bitte nicht von dieser ausnahmsweise einmal kritischen Bemerkung entmutigen lassen! Ich freue mich auf Deinen nächsten "Lago".

    Gruß in die Pfalz!

    Markus