Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Michael H. Voß


Pro Mitglied

Am Rande des Canyon

Abendlicher Spaziergang am Rande des Fish River Canyons, der der zweitgrößte der Erde ist.
Er liegt im Süden Namibias, wo es im Januar im afrikanischen Sommer sehr heiß ist.
Die Fish River Lodge liegt direkt am Grat dieser imposanten Schlucht, und man hat einen Blick vom Bett aus in die grandiose Landschaft.
In der Dunkelheit bilden sich starke Aufwinde, so daß man auf der Terasse des Zimmers wie im Gebläse eines Riesenföhns sitzt.
Schon ein komisches Gefühl, wenn man bedenkt, daß in der Heimat Winter ist.

Etwas mehr von unserem Aufenthalt am Fish River Canyon gibt es hier:
Kostet nichts - nur Zeit!!!!

http://www.youtube.com/watch?v=yMeA-DdZkAc

Kommentare 31

Informationen

Sektion
Ordner Namibia
Klicks 948
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera Canon EOS 7D
Objektiv Canon EF-S 18-135mm f/3.5-5.6 IS
Blende 9
Belichtungszeit 1/800
Brennweite 18.0 mm
ISO 320

Öffentliche Favoriten