Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Jürgen H


Basic Mitglied, Erde

Am Rand der Pilbara

Mal etwas gegen das langweilige und sich ständig wiederholende Mittagssonne-schönstes-Ferienerlebnis-geknipse in dieser Sektion.

Kommentare 6

  • Guenther Tomek 2. November 2014, 20:11

    Mit Auto und Zelt zum Sonnenuntergang, in der unglaublichen Weite der Landschaft irgendwo, so wie ich es auch kenne.
    Viele Grüße, Günther
  • Velten Feurich 12. Oktober 2014, 5:35

    Wahrscheinlich könnte man auch bei dem gegenwärtigen "nichtaufhörenwollendem" Sch...Böhmischem Ostwind verbunden mit Sichten von 100m bis wenigen Kilometern was fototrächtiges bei uns vor der Haustür erleben, wenn man im rechten Moment an der rechten Stelle ist...aber ich kann mich da einfach nicht dazu durchringen bei der vielen anderen "selbstgewählten Arbeit"...
    Deshalb habe ich Bilder und Text mit besonderem Interesse gelesen. Herzliche Grüße Velten
  • Olly A. 10. Oktober 2014, 22:42

    Geil und beneidenswert!
  • Andreas Beier 10. Oktober 2014, 20:08

    klasse !
  • Joachim Kretschmer 10. Oktober 2014, 20:00

    . . das ist natürlich ein herrlicher *Parkplatz* . . . aber ein Sturm darf da nicht aufkommen . . . :-))
    Viele Grüße, Joachim.
  • 19king40 10. Oktober 2014, 17:52

    Sieht klasse aus.
    LG Manni