Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
493 7

Jürgen Evert


World Mitglied, Güstrow

Am Pfaffenteich

Für Freunde des Polfilters wie ich - bei solchen Aufnahmen ist es fehl am Platze, denn dann ist der Regenbogen futsch.

Kommentare 7

  • Arnd U. B. 31. Juli 2008, 17:52

    Sehr schön mit diesem Fotänenregenbogen...Lg Arnd
  • Ralf Patela 28. Juli 2008, 19:38

    Ein schönes Farbspiel das die Natur da bietet und gut gesehen.
    Gruß Ralf
    Regenmacher
    Regenmacher
    Ralf Patela
  • Volker Zielke 28. Juli 2008, 19:01

    interessantes foto. faszinierend wie der regebogen unterbrochen wird, aber insgesamt dann doch einen bogen macht.
    lg
    volker
  • Henry Bruns 28. Juli 2008, 15:26

    Schön, dass dieses Foto nicht im "Müll" gelandet ist. So eine Regenbogen-Lücke ist sehr interessant anzusehen. Prima.
    LG henry
  • N. Claudia 28. Juli 2008, 9:53

    meiner meinung nach ist das bild gaaanz toll...
    wunderschön mit den teilen des regenbogens, sehr idyllisch irgendwie. gefällt mir.
    einen lg. für dich, claudia
  • Jürgen Evert 27. Juli 2008, 22:14

    @Ch.-M.Graewer: Das hast du nicht unrecht. Die Überbetonung des blauen Himmels ist oft störend - der Einfluß auf die Farben im Gesamtbild, die Gesamtstimmung hin zum Warmen gefällt mir allerdings doch zu gut, auch wenn ich an solchen Tagen wie heute zu tun habe das Blau wieder aus dem Himmel zu bekommen.
  • Tine Graewer 27. Juli 2008, 22:03

    ... das sieht herrlich aus. Diese Regenbogen-Farben sind
    immer wieder an Wasserspielen zu sehen. Und weil Du
    den Pol-Filter angesprochen hast, ich finde er verfälscht
    viel zu oft den Himmel... ich benutze ihn kaum noch.
    LG Tine