Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren.
Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden.   Weitere Informationen   OK

Was ist neu?

Hagen Fröhlich


World Mitglied, Freiberg a.N.

Am Parkplatz ausgesetzt...

... wurden diese Taglilien (Hemerocallis ) .
Glück muss man haben.
Diese Blüten blühen nur einen Tag, daher der Name.
Danke an Jani für die Infos.

Dieses Bild kommt unbearbeitet direkt aus der Kamera.

Nachtrag:
Ich war heute früh kontrollieren ;-), sie sind tatsächlich verblüht und weg.

Kommentare 1

  • Fotomama 25. Mai 2012, 21:34

    Wunderschöne Blumen, wunderschöne Farbe. Die Schärfe gefällt mir auch gut. Wie hast du das denn geschafft, die Blumen so schön frei zu stellen?
    Das Motiv wirkt sehr harmonisch so in der Mitte. Ein kleines bisschen wird die Harmonie durch die unsymmetrische Form der zweiten Blüte getrübt. So scheinen die Blüten sich nach rechts zu strecken... Vielleicht wollen sie mehr Platz, immerhin scheint da das Gras zuende zu sein.
    Die Zweiteilung des Hintergrundes ist auch interessant gemacht: links Gras, rechts mehr Boden... allerdings ist der Übergang fließend, denn das Gras läuft langsam aus und streckt sich noch bis zum rechten Bildrand. Passend zu der Blüte. War es windig?
    Gruß, Fotomama

Schlagwörter

Informationen

Kategorie Natur
Ordner Blühendes
Klicks 223
Veröffentlicht
Lizenz

Exif

Kamera NIKON D300S
Objektiv AF-S VR Micro-Nikkor 105mm f/2.8G IF-ED
Blende 11
Belichtungszeit 1/100
Brennweite 105.0 mm
ISO 800