Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

José Carlos Mónica


Free Mitglied, Gafanha da Nazaré

Am Meer

An der Atlantikkueste.

Kommentare 7

  • Lebensrausch 30. Januar 2009, 13:52

    Hmmmmmmm. Urgewalt.
  • Frank Fiedler 17. Juni 2003, 13:16

    das körnige bekommt man aber mit stärkeren kontrast auch nicht fort. wird eher noch verstärkt.
    aber es hat auch so eine wirkung und zeigt die urkraft der natur.


    natur wie gut das es sie gibt.
    mfg ff
  • Bri Bri 9. Juni 2003, 17:08

    Die allerhöchsten Wellen in meinem ganzen Leben sah ich vor Nazaré. Bis dahin glaubte ich anderen Menschen nicht, dass es haushohe Wellen gibt. Leider liegen jetzt die Betonklötze vor Nazaré. Für den Schutz der Küste allerdings besser. Ich war schon lange nicht mehr dort.
    Bribri
  • Philipp Strohbach 23. Februar 2003, 22:39

    da würde vieleicht ein Kurs helfen ;-)

    oder vieleicht ein befreundete Fotograph der es dir zeigt.. TOnerwertkorrektur usw... sind recht wichtig!
    Gruß
    Philipp
  • José Carlos Mónica 23. Februar 2003, 12:11

    Stimmt,ich fotografiere sehr gerne mit Tele.Mit dem Photoshop ist das so eine Sache.Man probiert dies und jenes und am Ende weiss ich oft nicht weiter.
    Aber wie es so shoen heisst:Uebung macht de Meister.
    Gruss
  • Philipp Strohbach 23. Februar 2003, 12:06

    Hast Du das Foto eingescannt?
    Solltest mit Photoshop ein wenig den Kontrast erhöhen... wirkt so etwas "matschig".
    sonst klasse Bild.... Leute mit schwachen Magen werden bestimmt schon beim anblick Seekrank. Du fotographierst gerne mit Tele.
  • Gerd Weckenmann 23. Februar 2003, 10:06

    Die Welle hast du sehr schön eingefangen.