Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Homa


Pro Mitglied, Schöneck (MKK)

Am Limit?

Bei dieser Mondaufnahme, bin ich mit meiner Cam vermutlich am Ende der Möglichkeiten angelangt. Denn gern hätte ich das Bild etwas schärfer abgelichtet, oder lag es an der Kälte? Nach 5 Versuchen, habe ich mit roten Ohren und kalten Fingern aufgegeben.

Kommentare 10

  • Inge Stüwe 21. Januar 2009, 12:51

    Eine faszinierende Arbeit!!!
    Liebe Grüße
    Inge
  • Rainer Schmitt 18. Januar 2009, 16:57

    hallo homa,

    angesichts der verwendeten optik ist das schon ein beeindruckendes ergebnis. an den grauen schattierungen lässt sich dann aber auch erkennen, dass es ein ordentlicher ausschnitt ist. aber dafür schon gut! aucg was die detailschärfe in den kratern anbelangt. vielleicht wäre es hut gewesen, das foto in s/w umzuwandeln, um den farbsaum am randbereich aus dem motiv zu nehmen.

    ich habe unseren erdtrabanten mit brennweiten von 200, 400 und 640 mm - die beiden letzt genannten brennweiten auch in kombination mit einem zweifach-konverter - in den sucher genommen. mit f=640 ist beispielsweise

    moonlightshadow ... - earthview #7
    moonlightshadow ... - earthview #7
    Rainer Schmitt
    entstanden.

    gruß
    rainer
  • Rainer Rottländer 12. Januar 2009, 23:12

    Am Limit aber noch sehr gut, Klasse Aufnahme, imposante Größe mit viel Details.
    LG Rainer
  • Henry Nees 10. Januar 2009, 12:38

    Gefällt mir sehr gut, stark wie du du das ganze hier präsentierst.
    LG Henry
  • Daien Mocker 10. Januar 2009, 0:01

    Gigantisch.
    Mehr kann ich dazu nicht sagen:-)
    Lg. Daien
  • Sabine Dußling 9. Januar 2009, 23:55

    Klasse gemacht, soweit komme ich nicht. Mir gefällt der Mond sehr gut.
    GLG Sabine
  • A. Lötscher -Bergjäger- 9. Januar 2009, 17:56

    Als ich heute Morgen um 05.30 zur Arbeit fuhr, sah ich ihn genau so gross am Himmel, und dachte, was für ein Foto würde das geben!
    Und du hast es gemacht, super!
    LG Bergjäger
  • Jule G. Lorenz 9. Januar 2009, 17:38

    Die Aufnahme ist doch prima geworden!
    Uns fehlt eben ein 500mm-Rohr, das wir sicher alle hätten,
    wenn es nur nicht so schwer wäre :-)))
    Liebe Grüße von Jule
  • Gartenpaule 9. Januar 2009, 17:09

    Hallo, Horst, Zimno schreibt mir aus der Seele! Eine Klasse Aufnahme.

    LG
    Paula
  • zimno 9. Januar 2009, 16:59

    Klasse, so möchte ich es auch mal schaffen...