Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Schnappschussman


Pro Mitglied, Münsterland (NRW)

Am Grunde des Herzens jeden Winters

Momentan jedoch beschleicht mich, bei stürmischen Winden die ums Haus brausen, kein Frühlingsahnen.
Kennt Ihr das wenn man am Morgen aus dem Haus geht und das erste Mal den Frühling riechen kann, wenn er einem entgegenströmt?!
In der Hoffnung das es nicht mehr all zu lange dauert,
Euch einen schönen Wintertag.
Andreas

Kommentare 5

  • Helmi S. 5. Februar 2013, 18:53

    Hallo lieber Andreas, bei diesem herrlichen Winterfoto kommt noch kein Frühlingsahnen auf. Hier hatten wir heute das ganze Programm, Gewitter, Hagel, Schneeschauer, aber auch ab und zu etwas Sonne.
    Mal sehen, was sich durchsetzen wird, wollen hoffen, dass es die Sonne ist.
    Eine schöne Woche noch und herzliche Grüße
    Helmi
  • Elfriede de Leeuw 5. Februar 2013, 18:15

    Wunderschön Andreas.......ganz tolles Winterbild
    mit wunderchönen Zitat!

    Vlg.Elfriede:-)
  • picture-e GALLERY70 5. Februar 2013, 17:51

    die natur hat ihren rythmus und das ist gut so. dein bild gefällt mir, ich lerne von jedem bild das ich hier sehen darf. gruss aus münster von picture-e
  • Maria Kohler 5. Februar 2013, 12:25

    Hoffentlich kommt er bald, der Frühling.
    Bei uns stürmt es, ein eisiger Schneeregen und dabei donnert es ziemlich heftig.
    Keine Sicht von Frühling.
    Aber das Bild gefällt mir sehr.
    LG Maria
  • Puppenfee 5. Februar 2013, 11:16


    Frühlingsahnen?? Erst wenn meine Bettymaus wieder so richtig Lust hat und nicht nur kurz in den Garten geht, dann können wir etwas hoffen. Aber noch ein wenig Geduld -es wird schon wie in jedem Jahr zur rechten Zeit kommen.
    GlG helga+anhang