Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Olivier Notz


Pro Mitglied, Rotkreuz

am frühen Morgen

Namib Rand Reserven, nahe Wolwedans am frühen Morgen, Namibia, Mai 2008
Wir mussten um 4 Uhr aufstehen um diese Ballonfahrt machen zu können, aber es hat sich gelohnt. Die Morgenstimmung war wirklich sehr schön.
Über die Herkunft dieser Kreise, fairy tale circles, wie sie in Namibia genannt werden, sind sich die Wissenschaftlern immer noch nicht einig, sicher ist aber, dass sie die Landschaft viel spannender machen :-).

Meine Homepage: http://www.olivierpictures.ch

Kommentare 11

  • E. T. analog 14. Juli 2008, 22:42

    das sieht ja fantastisch aus. Grandiose Landschaft
    Viele Grüße
    Erich
  • Norbert Probst 6. Juli 2008, 14:08

    Ein beneidenswertes Erlebnis und Foto. Aus dem Bild hätte man mittels selektiver Tonwertkorrektur etc. aber noch viel mehr machen können.
    Viele Grüße, Norbert
  • Olivier Notz 23. Juni 2008, 22:14

    @Martin und Dieter
    Die Antwort bezüglich der Kreise steht im Text unter dem Foto :-)
    Zwischengelandet sind wir nie, nur 1 x knapp über den Boden gefahren, damit man diese Schattenfotos machen konnte.
    lg, Olivier
  • Pfotengrafie83 23. Juni 2008, 9:19

    Das Bild ist einfach nur genial.
    Die Perspektive ist selten, die Landschaft traumhaft schön :)
    Die Farben gefallen mir auch sehr gut.
    Lg Caro
  • Johnny Aussie 22. Juni 2008, 23:04

    Sieht man auch nicht allzu oft, eine solche Perspektive.

    Lg, Falko
  • Christian Loose 22. Juni 2008, 11:41

    Wow ! Großes Kino !

    Gruß,
    Christian
  • Ruth und Uwe Saliger 21. Juni 2008, 19:20

    Eine wunderschöne Landschaft, und die Feenkreise sind einfach interessant. Besonders das Licht der frühen Morgensonne gefällt mir gut.
    Gruß, Uwe
  • Dieter N. 21. Juni 2008, 13:46

    wer oder was hat die kahlen flächen hinterlassen? seid ihr so oft zwischengelandet?
  • Kulturbeutel 21. Juni 2008, 10:24

    Für so eine Aussicht wäre ich auch um 3:00 Uhr aufgestanden. Einsame Spitze!

    LG Manfred
  • Martin Fandler 21. Juni 2008, 9:50

    Gelungen! Was sind das für Löcher in der Vegetation?
    Gruß, Martin
  • Oliver Schiebek 21. Juni 2008, 9:46

    sieht unheimlich gut aus!
    vg oliver