Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Lobo23


Free Mitglied, Hamburg

Kommentare 28

  • Michelle Planlos 9. September 2012, 13:34

    Hier gefällt mir die Dynamik besonders gut!
    Auch S-W passt, wie wohl immer, sehr gut zu dem Bild.
    Lg!
  • Bea Dietrich-Gromotka 5. August 2012, 21:43

    …ich bin begeistert!!!!
  • raw machine 30. April 2012, 16:07

    Wunderbare Verschlusszeit, richtig gut!!!
  • meer-photo 24. April 2012, 23:51

    fein das!!!was für Dynamik im hohen Alter,echt klasse.Wenn wir in dem Alter noch so den Besen
    schwingen ist alles gut:-)))
    Dein Profilfoto is auch Hammer,Lach..
    Schön Hochformat und Kippchen,herrlich
    Lg Gunnar
  • Susanne Yubai II 24. April 2012, 14:21


    Ein exzellenter Bildaufbau.

    Ich mag es sehr wie die Bodenplatten zum Bildrand verlaufen, wie sich die Frau integriert und wie viele feine s/w Nuancen die Hauswand frei gibt.

    Eine faszinierende s/w Aufnahme mit einem angenehm ruhigen Titel.

  • Peter-Fritz Bischoff 21. April 2012, 15:11

    Herrlich, wie aus einer anderen Zeit!
    Tolle Aufnahme! Wirklich super mit dieser Bewegungsunschärfe des Besens!
    VG Peter
  • Außerrand Undband 10. April 2012, 13:54

    +++*
  • Christian On 10. April 2012, 12:49

    oje...saubere bürgersteige fegen...so eine unart, die ich nie verstehen werde...das bild hat auf jeden fall eine menge charme und wirkt wie aus alten tagen...die zutaten sind stimmig...die farben genauso...grosse klasse
    gruss
    christian
  • Gitta Ebbesen 8. April 2012, 19:41

    sehr gut...gefällt mir sehr!
    lG
  • ennie njuten 8. April 2012, 18:38

    absolut fein!

    ni*
  • Jörg TS 8. April 2012, 12:51

    Sehr schön dieses Verwischen, welches mir Vergänglichkeit als ersten Gedanken kommen lässt. Der flüchtige Augenblick den man versucht festzuhalten, aber dann hat er sich schon wieder verwischt... sehr gelungen!
    lG Jörg
  • miniformat65 7. April 2012, 22:45

    Die Unschärfe des Besens mit der damit verbundenen Dynamik steht für mich für die Zeit die vergeht wie im Fluge. Dieses immer Wiederkehrende (na wenn das nicht passt!). Ich glaube kaum dass sich hinter dem Kopftuch eine bemitleidenswerte Frau verbirgt die sich den Besen abnehmen lassen würde sondern eine mitten im Leben stehende resolute Persönlichkeit der eh kein anderer gut genug kehrt! Dafür steht hier auch der "Glimmstengel" den man erkennen kann. Denke sie ist alleinstehend und kommt wunderbar zurecht. Auf ihre Art geniesst sie das Leben. Auch die Zeit wenn sie die Strasse vor dem Haus fegt. Denn soviel wie man da von der Nachbarschaft mitbekommt sieht man sonst eher selten...
    Klasse Street welches mir seine ganz eigene Geschichte erzählt.
    Lg Moni
  • Bastian Kienitz 7. April 2012, 20:18

    einprägsam gut, klasse s/w +++
  • Rheinhexe 7. April 2012, 19:31

    Jeden Tag?...bei uns ist Samstag Kehrtag....jedenfalls für die meisten....

    Klasse Street!

    LG Sylvia
  • Stefan Abele 7. April 2012, 19:13

    1A! Tolles Format, schöne Kontraste und die Bewegungsunschärfe ist das Sahnehäubchen! Schönste street, das ich seit langem gesehn hab! Mein Ding!

    Gruss stef

Informationen

Sektion
Ordner fine art
Klicks 557
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera DSC-R1
Objektiv ---
Blende 4
Belichtungszeit 1/13
Brennweite 16.8 mm
ISO 400