Wir schenken Dir 12 Monate Premium-Zugang zum halben Preis! Die Aktion ist bis zum 30.09.2016 gültig.
Nur für Free-Mitglieder. Angebot ansehen und 50% Rabatt sichen.

Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren.
Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden.   Weitere Informationen   OK

Was ist neu?

Stefan Grünig


Pro Mitglied, Krattigen

Am Ende eines langen Tages

Bereits ist wieder viel Zeit verflossen und es geht zügig in Richtung Mitternacht. Noch einmal wechseln wir den Standort und stellen unsere Stative bei -12 Grad oberhalb eines idyllischen Bachlaufes auf, welcher noch nicht ganz zugefroren ist. Mittlerweile beleuchtet der Mond die Landschaft ziemlich hell. Da erscheint auch wieder ein schwaches Nordlicht am Himmel und spiegelt sich im Bachlauf unter uns. Was für ein Glück...

Nach diesem langen, erlebnisreichen Tag fallen wir müde aber zufrieden in unsere Betten und freuen uns schon auf die zwei letzten Tage und Nächte in Norwegen. Ob uns das Polarlicht wohl noch einmal hold sein wird?

Nikon D800, AF Nikkor 24-70mm, Blende 2.8, 10 Sek. Belichtung, 24mm Brennweite, 1'600 ISO, Stativ, aus RAW, Web Sharpener.
(20.01.14)

-----

Sandras und Stefs Natur-Welten-Webseite mit vielen Informationen über unser fotografisches Schaffen, unsere vielseitigen Projekte, interessanten Bildgalerien und mit An- und Abmeldemöglichkeit für die beliebten FOTOMAILS, welche regelmässig unsere aktuellen Erlebnisse schildern.

http://natur-welten-fotografie.blogspot.com

Kommentare 5

  • Brigitte Lucke 13. März 2014, 14:51

    Wow!!!! Herrlich!!!!!
    Gruss Brigitte
  • Zman68 12. März 2014, 17:26

    Very beautiful Northern Light .
    Zman68
  • LotharD 12. März 2014, 14:35

    tolles Licht und dann noch diese Spiegelung. Sieht großartig aus.
  • Klaus Kieslich 12. März 2014, 13:38

    Echt super
    gruß Klaus
  • Oliver Wehrli 12. März 2014, 13:12

    gefällt mir sehr, vorallem durch die Spiegelung im Bach. Grüsse, Oliver