Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
Am Bahngleis I: Schienen

Am Bahngleis I: Schienen

2.354 7

Viola Harries


Free Mitglied, Bremen

Am Bahngleis I: Schienen

Aufgenommen mit einer Fujifilm FinePix 4700Zoom.
Ja, manchmal muß man sein Leben riskieren, um ein Bild aufzunehmen ;)
Irgendwie bin ich mit diesem Foto nicht so zufrieden. Vielleicht ist es die erste, etwas unscharfe Schraube. Ich bin mir nicht ganz sicher. Aber vielleicht kann mir ja jemand sagen, was ich hätte besser mach können.

Kommentare 7

  • Ulrich Geisler 11. November 2001, 9:48

    Geniale Aufnahme.
    Man hat das Gefühl das man ins unendliche reist, aber wegen dem roten Signal nicht darf.
    Gruß Uli
  • Hellmut Hubmann 18. Oktober 2001, 8:32

    Was soll die letzte scharfe Schraube? Lass alles so, wie es ist.
    Meinen sonstigen Kommentar kannst Du bei Uwe nachlesen.
    Ergänzung: Das rote Sigal oder der Streckenläufer sind der I-Punkt. In diesem Zusammenhang ist für mich unwichtig, was dieser Bildpunkt wirklich ist. Wichtig ist allein sein Vorhandensein.
  • Viola Harries 18. Oktober 2001, 8:21

    Jetzt seh ich auch, daß ich vorne besser was hätte abschneiden sollen. Vielleicht mach ich noch mal 'ne Version in s/w (@Stefan) und schneide dann vorn etwas ab.
    Oder ich begebe mich noch mal in "Lebensgefahr" und versuch's nochmal (aber jetzt nicht denken mir sei was passiert, wenn Ihr bis November nichts mehr von mir hört: ich fliege in Urlaub).
    Adriana
  • Marita Schreiber 14. Oktober 2001, 7:29

    Ich würde das Foto unten hinter der ersten Schraube beschneiden. Dann geht der Blick automatisch etwas weiter nach oben.
    Ansonsten aber wirklich ein starkes Foto!
    Gruß Marita
  • Kriecher der Unhöfliche 13. Oktober 2001, 22:50

    Für meinen Geschmack währe ein längeres Stück des geraden Teil der Schienen von Vorteil, damit die Kurve mehr in die Unschärfe kommt.
    MfG Peter
  • Stefan Löber 13. Oktober 2001, 22:18

    Finde die Bilddynmik auch gelungen.
    Würde mir allerdings eine S&W-Umsetzung wünschen.
    Gruß Stefan
  • Martin Schmitt 13. Oktober 2001, 22:05

    Für meinen Geschmack ist die Perspektive zu extrem. Mir würde es besser gefallen, wenn der Verlauf der Gleise auch jenseits der Kurve noch ein wenig verfolgt werden könnte. Da es um die Ferne geht, in der die Gleise verschwinden, hätte der Hintergrund mit Signal und Kurve noch etwas Schärfe verdient.