Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Dieter Jüngling


World Mitglied, Eisenhüttenstadt

Am alten Sandturm...

...wartet 155 123-3 auf Ausfahrt in Richtung
Grenzbahnhof "Oderbrücke".
Hier wird sie einen Zug aus Polen übernehmen
und nach Seddin bringen.

Kommentare 14

  • Christian Kammerer 28. September 2013, 11:32

    Schönes Motiv...gefällt mir!

    Gruß und allzeit gutes Licht
    Christian
  • Gerhard Huck 24. September 2013, 9:41

    Die Staffage passt ausgezeichnet zu diesem unermüdlichen Arbeitstier: eine richtig gute Umsetzung!
    Viele Grüße
    Gerhard
  • Bickel Paul 23. September 2013, 20:55

    Eine Anlage die nicht mehr gebraucht wird und dem Rost überlassen Feine Präsentation mit der 155 zusammen.
    Gruss Paul
  • BR 45 23. September 2013, 20:42

    Viel altes Flair beinhaltet dieses schöne Foto incl.der unmodernisierten
    WBS 70 "Wohnplatte"
    im Hintergrund.
    Schön, wer noch aus solchen Zugaben schöpfen kann.
    Grüsse Andy
  • Ralf Fickenscher (2) 23. September 2013, 20:24

    Klasse ist das Motiv top geworden.

    Vg.Ralf
  • keims-ukas 23. September 2013, 15:35

    Für mich auch schön die Vielfalt der Loks in Ruhe betrachten zu können.
    Und was den Sandturm betrifft, wieder etwas dazu gelernt.
    Aus der guten Perspektive ist schön die Karosse im Schnitt mit vielen Details zu sehen, fein ausgeleuchtet und top in der roten Farbe.
    Prima Aufnahme mit viel Gleis wirkt top.
    LG,Uwe!
  • Heinz Hülsmann 23. September 2013, 15:18

    Da hast Du die 155er aber genau richtig ins Bild gerückt!

    VG Heinz
  • makna 23. September 2013, 12:54

    Ein sehr schönes Motiv!
    BG Manfred
  • Bernd-Peter Köhler 23. September 2013, 9:45

    Kärglicher Rest an Infrastruktur, der nicht mehr benötigt wird, zumindest nicht in dieser Form.
    Hoffentlich gerät die 155 bei ihrer Fahrt nicht in einen heftigen Regenschauer. Wasser durchs geöffnete Fenster kann genauso unangenehm sein wie Sand im Getriebe.
    Munter bleiben, BP
  • Rm Fotografie 23. September 2013, 9:36

    wie aus dem leben.....ich fühle mich mitten in der szene
    sehr schön so

    liebe grüße
    ruthmarie
  • Steffen°Conrad 23. September 2013, 8:45

    Jetzt weis ich endlich, was da an der Schiene steht,
    wenn ich in der Gegend vorbeifuhr...
    Schönes Dokubild!
    vgsteffen
  • ronnym1972 23. September 2013, 8:45

    Da haste meinen Liebling wieder sehr schön in Szene gesetzt. Ich freu mich immer wieder, dass noch so viele 155er im Einsatz sind.
    VG Ronny
  • Andreas Pe 23. September 2013, 8:30

    Viel scheint ja auch dort nicht mehr von den Lokbehandlungsanlagen übrig zu sein. Gut, dass die letzten Relikte einer vergangenen Eisenbahnzeit noch von Hobbyfotografen festgehalten werden.
    VG Andreas
  • Laufmann-ml194 23. September 2013, 8:14

    und so vorgefahren, dass die 155123-3 ihre Ladung abbekommt
    ;-)
    Der Aufbau ist Gold
    vor allem rechts mit den Details wie direkt am Gleis
    vfg Markus ml194

Informationen

Sektion
Klicks 604
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera Canon EOS 1100D
Objektiv Canon EF-S 18-55mm f/3.5-5.6 III
Blende 16
Belichtungszeit 1/250
Brennweite 34.0 mm
ISO 400