Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren.
Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden.   Weitere Informationen   OK

Was ist neu?

Thomas H. L.


Pro Mitglied

altes.haus

Mühlhausen/Thür.

Kommentare 7

  • dannpet 27. Juni 2015, 0:17

    Das Licht finde ich klasse (liege ich richtig, wenn ich behaupte, so was schafft nur eine analoge Kamera?), charmant verklärt es die Vergangenheit und beschattet die Zukunft.
  • Antje A. 22. Mai 2012, 20:42

    ... in so ein haus steckst du leider nicht nur viel arbeit & liebe,auch ( so vorhanden ) eine menge geld ... und dann die auflagen der stadt , auch dieses haus dürfte unter denkmalschutz stehen ? ... auf jeden fall möchte man dem haus menschen wünschen die ihm wieder leben einhauchen !!! ...
    salute,Antje
  • Bernadette O. 20. Mai 2012, 20:13

    Es stecken viele Geschichten in dem alten Haus ...
  • Annabel 20. Mai 2012, 13:18

    ich mag alte häuser. sie stecken voller geschichten....
    und das ist ein besonders schönes.

    alles liebe, annabel
  • cirrus56 19. Mai 2012, 15:41

    Ein schönes Fachwerk.
    Besonders das Zweiflügelige Tor mit integrierter Schlupftür findet man nicht so oft.
    Finde die Härte ganz in Oerdnung.

    lg Gunther
  • Thomas H. L. 19. Mai 2012, 14:58

    Stimmt, Claudia, und man bräuchte schon einiges an Mut und Liebe, um es wieder ins Leben zurück zu holen. Aber es würde sicher lohnen.
    Und ja, das Licht könnte besser sein, doch die Härte hat auch etwas für sich.
  • Claudy B. 19. Mai 2012, 14:24

    es ist leer.
    man kann dort wieder Leben hereinbringen.
    netter Schnitt aber die Lichtverhältnisse wirken sehr *zufällig* ;-)

Schlagwörter

Informationen

Kategorie Spezial
Ordner Kamera
Klicks 387
Veröffentlicht
Lizenz