Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
Altes Testament (Die Kinder Israel)

Altes Testament (Die Kinder Israel)

713 13

Kerl Marx


Free Mitglied, Helsinki

Altes Testament (Die Kinder Israel)

Im dritten Monat nach dem Ausgang der Kinder Israel aus Ägyptenland kamen sie dieses Tages in die Wüste Sinai.
Denn sie waren ausgezogen von Raphidim und wollten in die Wüste und lagerten sich in der Wüste daselbst gegenüber dem Berge.

Kommentare 13

  • Riccardo 30. Juli 2006, 15:39

    da gibt es nichts zu meckern
  • R W. 23. November 2005, 18:09

    find ich sehr gut, vg, rw
  • Rosa gallica versicolor 14. Januar 2004, 20:44

    … sind stark im GLAUBEN und UNGEBROCHEN.
    – Ankunft am Sinai, 2. Mose – EXODUS 19, 2
    (3) Moses aber stieg hinauf zu Gott, und der HERR rief ihm vom Berge aus zu: „So sollst du zum Hause Jakob sprechen und dies den Söhnen Israels verkünden: …
    LG Rosa
  • Siegfried Vogel 14. Januar 2004, 17:11

    @Herr Fromme,
    Autor-Name, also Ihrer, Herr Fromme...
    Das Pictogramm ist die Abbildung eines Januskopfs: Gleichzeitiges Lachen und Weinen, je nach Sichtweise und Standpunkt. Ein Symbol für Ambivalenz.
    Danke für das Interesse!
  • Kerl Marx 14. Januar 2004, 16:51

    @Sehr geehrter Herr Vogel,
    den Autoname verstehe ich nicht so richtig ?
    und auch Ihr nettes Piktogramm am Schluß nach SV will sich mir in seiner entgültigen Bedeutung nicht erschließen ?
  • Siegfried Vogel 14. Januar 2004, 16:43

    Herr Fromme, nomen est omen, ab jetzt?
    Die Verbindung Bild / Text / Autorname ist wirklich stimmig.
    LG SV :-)-;
  • Kerl Marx 14. Januar 2004, 16:10

    @Dave,
    Deine fast lyrischen Bemerkungen sind außergewöhnlich gut und sehr nahegehend.
    Naja, was so ein Zustand alles bewirkt.......
  • Dagmar Kesting 13. Januar 2004, 23:55

    nicht schlecht, herr fromme.
    das gefällt mir wirklich gut...
  • Bernd R 13. Januar 2004, 18:34

    @ Dieter, die Bewegungsunschärfe ist sehr authentisch.
  • Susa Vonderlind 13. Januar 2004, 18:33

    sentimental.. und was rainer sagt..
  • Kerl Marx 13. Januar 2004, 18:29

    @Bernd,
    nein, der Ort ist authentisch.
  • Bernd R 13. Januar 2004, 18:14

    Beim Laufen fotografiert?

    Das Ergebnis kann sich sehen lassen.
  • Lydia Jung 13. Januar 2004, 17:30

    Super Foto, gefällt mir ausgesprochen gut.