Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Jutta Schär


Pro Mitglied, Hamburg

Kommentare 11

  • LIBOMEDIA 9. Mai 2014, 18:04

    Die Menschenwürde ist unantastbar.
    Das vermittelt dein Foto. Wunderbares Portrait.
    lg*Rainer
  • fotommy 9. Mai 2014, 9:42

    da können wir uns schon mal darauf einstellen.
  • Gabriele Maria Bootz 8. Mai 2014, 20:23

    Gutes Fotodokument.
    Die Altersarmut wird noch massiv zunehmen. :-)
    VG Gabriele
  • Redpicture 8. Mai 2014, 19:38

    wie michael se.... .
  • Baerbel N. 8. Mai 2014, 19:33

    das ist ein ganz, ganz netter Mann. Fein gemacht liebe Jutta.
  • Jan Degen 8. Mai 2014, 11:59

    Schönes Photo!

    Lieebe Grüße!
    Jan
  • Klaus-Günter Albrecht 8. Mai 2014, 11:27

    Ja, das gibt es - immer noch. Wie war das doch gleich: Die Rente ist sicher. ? Nobby hat das "zu wenig" am Satzende unterschlagen.
    Liebe Grüße Klaus
  • Michael Farnschläder 8. Mai 2014, 10:23

    deutlich
    LGM
  • Frederick Mann 8. Mai 2014, 8:28


    wie Peter
  • Peter Mertz 8. Mai 2014, 5:39

    Ein Leben lang gearbeitet und dann vor dem Nix, schlimm ist das :-(
  • michael se.......... 8. Mai 2014, 1:14

    diesen ganzen inhumanen mist haben wir herrn schröder und seiner partei zu verdanken.

    ps. die gewerkschaften haben sich auch nicht gerade mit ruhm bekleckert.

    pps.


    auszug aus obigem text:
    "Im alten Sozialhilfegesetz hieß es: „Sozialhilfe soll ein Leben in Würde ermöglichen.“ Das Wort „Würde“ ist im neuen Gesetz gestrichen. Bei der alten Sozialhilfe gab es einmalige Beihilfen... ..."