Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Bilderclown


Basic Mitglied, Bergisch Gladbach

Alternative Kölner Stadtperspektive

Hier eine Köln-Ansicht von der schäl Sick aus, dem rechtsrheinischen Poller Rheinufer. Im Vordergrund die Tragseile der Severinsbrücke, hinter der Brücke Dom und Groß St. Martin. - Eine Alternative zum Blick Hohenzollernbrücke-Altstadt. Keine Postkarten- sondern eine "Kölner Normalansicht"

Kommentare 2

  • Ulrich J. Kind 2. Mai 2009, 20:42

    Aha das wirkt eben .... mit `ner langen Brennweite mal mutig reingehalten... und nicht immer die bekannte Postkartenansicht duplizieren...die (Normal) -Stadtansicht verändert so ihr Aussehen... gute Perspektive mit dem "schwebenden" Dom.
    Ein schönes erstes Maiwochenende mit optimalen Fotowetter wünsch ich da noch.

    Grüßle aus den unterfränkischen Haßbergen,
    vom Uli
  • Helga Niekammer 29. April 2009, 23:26

    Der schwebende Dom - fällt mir da ganz spontan ein. Wie die Kathedrale so auf der Brücke zu "ruhen" scheint, gefällt mir besonders gut. Und unten duckenn sich die Häuser nicht einmal aus Angst, die Domlast könnte sinken. Drei Motive in einem Werk. Schaut man das Foto in Abschnitten an, so hat man mehrere Bildebenen - die aber bei Gesamtblick verschmelzen. Eine ausgefallene Köln-Sicht. LG. Helga