Wir schenken Dir 12 Monate Premium-Zugang zum halben Preis! Die Aktion ist bis zum 30.09.2016 gültig.
Nur für Free-Mitglieder. Angebot ansehen und 50% Rabatt sichen.

Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren.
Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden.   Weitere Informationen   OK

Was ist neu?

akkarin


World Mitglied, Balingen

alterna(t)ive

Querungshilfe
oder

wenn Bürger das Gelaber der Behörden satt haben und
selbst zu Farbe und Pinsel greifen

.
_________________________________
http://www.youtube.com/watch?v=S9Nj5xLuT6c

Kommentare 12

  • christine frick 4. März 2011, 20:13

    Das sieht richtig gut aus.
    LG Chris
  • pkhe 2. März 2011, 18:55

    wenn jeder seinen verbalen Aktionismus in handlungsorientierten, praxisbezogenen eintauschen würde, sähe obiges Foto und dessen Motiv anders aus
    LG Petra
  • warth 1. März 2011, 19:07

    Sehr gute Bildidee. Könnte der Start zu einer Serie sein. Deutschland hat viele lustiges aus dem Straßenverkehr zu bieten.
    LG warth
  • Sabine Röhl 1. März 2011, 6:07

    wenn das mal keine Schule macht:-)
    Klasse gesehen!
    lg Sabine
  • K-tharina 28. Februar 2011, 15:20

    Der Lack ist ab.
    Das Bild der Mutter mit Kind bröckelt.
    Erstere werden jetzt gebraucht, um die Frauenquoten zu erfüllen. ;-)

    Liebe Grüße!
    Katharina
  • der Uwe. 28. Februar 2011, 14:27

    richtig gute idee
    und schön festhehalten von dir
    lg uwe
  • DeeDee 28. Februar 2011, 9:34

    fein gesehen...
  • Thomas Alexander 28. Februar 2011, 7:45


    man sollte öfters zum pinsel greifen...
  • Vivian Patricia 28. Februar 2011, 6:34

    gut hingekriegt
  • Jörg Klüber 28. Februar 2011, 4:20

    Genauso bringt man manche auf Trab!
    LG Jörg
  • Photomann Der 28. Februar 2011, 0:40

    klasse Bild !!
    aber die bei euch sind auch erst verkehrstechnisch bis zum Q vorgedrungen um dann dieses abartige Wort zu kreieren: Querungshilfe (perverse)

    wenn die dann mal beim Z sind ( so in ca 150 Jahren) entdecken sie vielleicht wieder den guten alten Zebrastreifen
    bei uns hängen die meisten noch bei A- wie Ampel ( diese Mörder :-)
  • regür 28. Februar 2011, 0:16

    Ein richtiges Kunstwerk - klasse !!!