Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Frank Merta


Free Mitglied, Altlußheim

Alte Kirche in Kopenhagen

Dieses Foto habe ich während der Sightseeing Tour durch Kopenhagen geschossen.
Irgendwas muß wohl schief gelaufen sein, sodaß die hintere Scenerie irgendwie ins Hinterlicht gerät.
Aber trotzdem hat das Bild etwas mystisches finde ich.

Würde mich über jede positive als auch negative Kritik freuen.

Kommentare 5

  • P Ass 8. August 2006, 19:56

    Ich finde es so schön, ansonsten wäre es vielleicht etwas normal.
  • Marion Hanson 28. Juli 2006, 14:24

    Solche Urlaubsbilder müssen nicht immer unbedingt den Anforderungen an "hohe Fotokunst" genügen. Für Dich ist es eine schöne Erinnerung und das ist doch das Wichtigste!
    LG Marion.
  • Fredrik Prince 25. Juli 2006, 22:52

    wenn schon aus dem Bus, dann mit Polfilter. Dennoch wäre es unscharf geworden. Schade!

    LG Fredrik
  • Frank Merta 25. Juli 2006, 18:09

    danke für eure Anmerkungen...
    das mit dem Angleichen hatte ich schon ausprobiert, brachte aber eher einen negativen Effekt. Aber denke mal mit ein wenig Übung könnte daraus schon noch was werden...
  • Frank Merta 25. Juli 2006, 0:05

    Hallo Thomas
    Nein leider nicht. Wir sind sowohl an der Kirche als auch am Gefionbrunnen nur vorbei gefahren. Zum Glück war es ein offener Bus und in diesem Moment bin ich nur kurz aufgestanden. Das stimmt besser als gar kein Foto...