Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

diddi.bn


Free Mitglied

Alte Eisenbahn

Einstmal unter hohem Aufwand hierher gestellt ( oder abgestellt )
sollte wohl was Besonderes sein ??

Kommentare 9

  • Gisela57 22. April 2013, 19:46

    . . . und sie versprüht immer noch Charme.
    Mit der grünen Umgebung als Kontrast und der diagonalen Bildeinteilung hast du sie spannend inszeniert. Ein feines Zeitdokument.
    LG Gisela
  • diddi.bn 19. April 2013, 23:56

    die "Renovierungskosten" wurden schon 2010 auf über 60 000,-€ geschätzt.... für ein Opjekt das sich kaum einer betrachtet....
  • Hubert Meiners 19. April 2013, 22:07

    Hallo Dieter,
    wirklich wunderbar aufgenommen, nur schade das sie so heruntergekommen ist. Haben die da keine Eisenbahnfreunde?
    Gruß Hubert
  • Haidhauser 17. April 2013, 18:03

    Schade um den Bubikopf. Beeindruckendes Dokument des Verfalls!!
    VG vom "Haidhauser"
  • smokeybaer 17. April 2013, 14:38

    Schade ür das Schöne Teil könnte doch restauriert werden
    Gruss smokeyvbaer
  • Dieter Jüngling 17. April 2013, 11:14

    Jan, das ist eine 64er. Die steht schon eine Ehwigkeit dort. Ich kenn sie noch in einem Zustand, wo man sie noch anschauen konnte. Das war 1993. Sie diente mehr als Kindertummelplatz.
    Gruß D. J.
  • lück 2011 17. April 2013, 11:09

    wäre wohl besser man würde Sie in den Hochofen bringen. v. G. Lü.
  • diddi.bn 17. April 2013, 10:31

    Abgestellt ist gut .....wenn ich mein altes Auto so abstelle ,hab ich schnell paar Knöllchen!
    Das gute Stück steht zur Zierde in Konz....
    Heute sucht man Sponsoren zum "entrosten".
  • Jan-Henrik Sellin 17. April 2013, 9:53

    Das "war" mal eine Lokomotive der Baureihe 64, wo ist sie denn abgestellt!
    VG, Jan