Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
Alt und gut gewachsen

Alt und gut gewachsen

591 16

Micha Grätzbach


Free Mitglied, Kernen im Remstal

Kommentare 16

  • Beatrix Morandell 8. November 2003, 13:33

    Ein sehr beeindruckendes Foto...wegen des Baumes und des weichen Lichtes. Sehr gut gemacht!
    LG Beatrix
  • Regina D-Tiedemann 15. September 2003, 12:47

    Sieht ja stark aus. Gruß Regina
  • Barbara Langer 14. September 2003, 7:28

    wirklich wunderbares licht auf dem baum. die dadurch entstehende reduzierung auf wenige farben wirkt sehr gut

    schönen sonntag,
    und lg, barbara
  • Rainer Switala 13. September 2003, 22:46

    einfach klasse
    wunderbar das licht auf die baumwurzeln
    bin begeistert
    gruß rainer
  • Karin Größwang 13. September 2003, 20:30

    Superklasse ! .Doch die Struktur,das Licht läßt die Größe des Baumen nur erahnen.Wirklich sehr schön abgelichtet.So alte Bäume haben doch immer wieder was faszinierendes.Gruß Karin
  • Micha Grätzbach 13. September 2003, 18:37

    @Sylvia: ... schöne Worte... an solche Dinge muss ich auch denken, wenn ich solch massive Natur vor mir seh... es ist ein einfaches Motiv, da doch oft sichtbar... wenn man es nur sehen möchte... und das Spiel beginnt...

    @Andre: ... das war auch der Auslöser hier reinzustellen...

    @Heribert: Was du alles siehst... ist der Rücken nich etwas knochig... ;-)
    ... und das mit der Schachtel Marlboro is ein guter Tipp...wobei ich eigentlich schon mehr zum Lagerfeuer tendiere... ;-)

    Liebe Grüßle
  • Heribert Stahl 13. September 2003, 16:59

    Hallo Micha,
    ich assoziiere einen Rueckenakt :-).
    Das Licht ist jedenfalls erste Sahne und die Groesse ist mir voellig wurscht.
    Strukturen und Farben kommen super.
    Du haettest natuerlich noch eine Schachtel Marlboro zum Massnehmen dahinlegen koennen. ;-))
    Gruss
    Heribert
  • A.W. Osnafotos 13. September 2003, 10:51

    sehr klasse, bei dem licht total gut.
    lg andré
  • Sylvia Mancini 13. September 2003, 8:53

    Etwas ewiges hat er, der Baum, so, wie er mit dem Erdreich eins geworden ist. Und er wirkt, als ob er auf einer Bühne im Rampenlicht stehen würde...
  • Micha Grätzbach 13. September 2003, 8:41

    Danke euch!!

    @lx: das mit der Größe ist ein guter Einwand! Ein anderer Ausschnitt aber wäre lang nich so interessant gewesen, da das drumherum nich gestimmt hat... aber du hast recht, man sieht diese 2-3m Durchmesser nich... man kann sie eigentlich nur anhand des Bodens etwas erahnen... hmmm...

    Grüßle
    Micha
  • LX G. 13. September 2003, 6:36

    Der Mann fuers interessante Licht ;-)
    Witzig wie im Hintergrund schon alles im Dunkeln liegt.
    Irgendwie faellt es mir schwer dazu den Baum zu assoziieren - ist auch schwer zu sagen wenn man nicht dabeiwar, irgendwas fehlt mir um die Groesse besser einschaetzen zu koennen. So bleibt es ein faszinierendes Gebilde - alte Naturkraft.
    Vielleicht hast du ja noch ein totaleres Bild vom Baeumchen ;-))

    lG,
    lX
  • Irene K. 12. September 2003, 23:13

    ein kleines Stück von einem - vermutlich - ziemlich großem Baum. Was so ein kleiner Ausschnitt trotzdem alles darstellt ist enorm. Sehr schön!
    lg - irene
  • Andrea Fries 12. September 2003, 22:39

    Toller Ausschnitt und noch tolleres Licht.
    Dadurch kommt die Struktur des Baumes richtig toll raus.

    vlg Andrea
  • Thomas Greve 12. September 2003, 22:18

    Ein starkes Foto.
    LG
    Thomas
  • Karl-Heinz Fleck 12. September 2003, 21:36

    Der Baum scheint sehr standhaft zu ein, ausgezeichnet fotografiert.
    gruss karl-heinz