Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
Als die junge Rose blühte...

Als die junge Rose blühte...

541 1

Gesang zur Nacht


Free Mitglied, Schwedt

Als die junge Rose blühte...

Als die junge Rose blühte
Und die Nachtigall gesungen,
Hast du mich geherzt, geküsset,
Und mit Zärtlichkeit umschlungen.
Nun der Herbst die Ros entblättert
Und die Nachtigall vertrieben,
Bist du auch davon geflogen
Und ich bin allein geblieben.

Lang und kalt sind schon die Nächte
Sag wie lange wirst du säumen?
Soll ich immer mich begnügen
Nur vom alten Glück zu träumen?

Heine, Heinrich

Kommentare 1

  • Günter K. 26. Februar 2011, 11:18

    in etwas gestelzter sprache schildert heinrich heine liebesleid, liebesschmerz. und was wäre besser geeignet als eine rose in der sprache der blumen, eine universalsprache, die grenzen überwindet, sprechen zu lassen. mit ein paar tautropfen kann sie lächeln, freudige augen bekommen........ ;-)
    lg günter

Informationen

Sektion
Klicks 541
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera Canon EOS 1000D
Objektiv Unknown (0)
Blende 5.6
Belichtungszeit 1/80
Brennweite 55.0 mm
ISO 250