Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

KLEMENS H.


Pro Mitglied, aus der Stadt zwischen Solling und Weser

Als der Nebel in Schüben über den Berg waberte...

...schimmerte allmählich blauer Himmel durch
und es wurde noch ein schöner Tag...:
(das obige Bild kann im Ausschnitt des folgenden Bildes
wieder gefunden werden:)

Vor dem Grün und Gelb kam das Blau...
Vor dem Grün und Gelb kam das Blau...
KLEMENS H.

- Am Holzberg bei Stadtoldendorf im Weserbergland -

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

- siehe auch:

...der zweite Blick: ein Experiment...
...der zweite Blick: ein Experiment...
KLEMENS H.

Frühlingsahnen...
Frühlingsahnen...
KLEMENS H.

Dem Frühling entgegen...
Dem Frühling entgegen...
KLEMENS H.

Kommentare 11

  • Corry DeLaan 8. April 2014, 22:50

    Das sind die Stimmungen, die ich liebe!

    Und ja, ich sehe es wie Lutz, aber das habt Ihr ja schon geklärt :-)

    LG, Corry
  • Lutz-Henrik Basch 8. April 2014, 8:51

    Alles klar...
    LG Lutz
  • KLEMENS H. 7. April 2014, 23:00

    @ Lutz-Henrik Basch:
    >>>Kleine Empfehlung vielleicht noch: Ich würde die "Strippen" im Vordergrund stempeln und mit dem folgenden Boden vereinheitlichen. Das wirkt klarer!
    Doch ist das -wie immer- Geschmacksache...
  • KLEMENS H. 7. April 2014, 22:30

    @ Ulfert K.:
    >>>...mit interessantem Übergang
    zum blau des Himmels
  • Ulfert k 7. April 2014, 18:42

    Ein herrliches Landschaftsbild,feine Nebelstrukturen mit interessantem Übergang zum blau des Himmels.
    lg
    ulfert k
  • Lutz-Henrik Basch 7. April 2014, 12:11

    Sehr stimmungsvoll schiebt sich der Nebel durch die Baumreihen und das gefällt mir hier bei Deiner feinen Landschaftsaufnahme sehr gut.
    Kleine Empfehlung vielleicht noch: Ich würde die "Strippen" im Vordergrund stempeln und mit dem folgenden Boden vereinheitlichen. Das wirkt klarer!
    Doch ist das -wie immer- Geschmacksache...
    LG Lutz
  • KLEMENS H. 6. April 2014, 19:17

    @ ingeborg m.:
    ...hier war der erste Nebel,
    der aus den Bäumen gestiegen war,
    bereits "über dem Berg"... -

    ...die Sonne schien schon hell,
    dann jedoch kam die Nebelwalze
    vom Wesertal herangezogen
    und alles war wieder in dichtesten Nebel getaucht...

    Die Kraft der Sonne war aber dann immer noch
    stark genug,
    auch diesen restlos aufzulösen -
    am späten Vormittag...

    LG Klemens
  • ingeborg m. 6. April 2014, 18:30

    so ist es oft, wenn die Sonne genügend Kraft hat, den Nebel aufzulösen.
    feine Farben und Stimmung.
    LG Ingeborg
  • André Reinders 6. April 2014, 9:43

    Die Stimmung finde ich sowas von stark!!!

    VLG

    André
  • Petra.R. 6. April 2014, 9:19

    Schöner Blick, schöne Stimmung. Die herausstechende Birkengruppe macht sich sehr gut.
    VG Petra
  • Iris Linder 5. April 2014, 20:36

    Traumhaft schön !!!
    LG Iris