Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Danny J.


Free Mitglied

Alpensteinbock - König der Berge

1/640 s @ f 4 I Blendenkorrektur -2/3 I iso 100 I 540 mm I Freihand I Raw

Unsere Begegnung mit dem Steinbock im Alpstein war ziemlich eindrücklich. Den Steinbock hatten wir aus der Ferne schon früh erspäht. Mühsam kraxelten wir über karges Felsterrain dem stolzen Bock nach. Offenbar hatte dieser andere Pläne als Modell für uns zu stehen. So entfernte er sich gewandt und trittsicher auf einem Felsgrat. Zu unserem Glück liess es sich dann aber bald darauf auf einem Grat nieder und überwachte von seinem Standort aus das Treiben unter sich.
Uns kam es vor, als habe der König seinen Platz auf dem Thron eingenommen und überwache nun sein Königreich;-)
Demütig und bedacht darauf, möglichst den Steinbock nicht zu erschrecken, näherten wir uns bis knapp unterhalb seines Standortes. Vermutlich fühlte sich der Steinbock uns überlegen, denn er liess unser Näherkommen scheinbar achtlos gewähren. Die Durchlaucht erlaubte es schliesslich auch, ein Erinnerungsfoto zu schiessen *grins*

Hier übrigens noch das 'Making of', welches meine Freundin von mir aus dem Hinterhalt schoss ;-)

Kommentare 12

  • Pipistrellus pipistrellus 5. September 2007, 17:35

    Sehr schönes Portrait - gefällt mir gut.
    Viele Grüße,
    Marko
  • Sir Hoggle 2. September 2007, 11:45

    gute aufnahme und gekonnt freigestellt. noch etwas zu viel blauton auf dem tier selber, da koenntest du noch was korrigieren um die braune farbe wieder besser zum vorschein zu bringen.
    super, dass du das "making of" detailgetreu erwaehnst. der aufwand, ein solches foto zu schiessen ist nicht zu unterschaetzen, insbesondere, wenn sie in einem solch schwierig begehbaren gelaende stattzufinden hat.
  • Thomas Heyn 31. August 2007, 11:56

    Kompliment Danny!! Richtig gut gelungen die Aufnahme.
    Wie Du ja schreibst ein tolles Naturerlebnis!!
    LG Thomas
  • Judith Kernen 30. August 2007, 14:18

    was für ein wunderschönes portrait....! schärfe, schnitt, rahmen - es passt einfach alles!
  • Danny J. 30. August 2007, 13:52

    @ all: Vielen herzlichen Dank für eure Anmerkungen. Ich freue mich riesig darüber!!!
    @ Isabella und Annette: Die Idee mit dem Sherpa wäre noch was;-) Aber ehrlich gesagt, machte mir das Gewicht der Ausrüstung weniger aus als meine fehlende Trittsicherheit. Als Unterländer kam ich zeitweise an meine Grenzen und hatte ein paarmal weiche Knie
    @ Henry: Danke für den Tipp. Dann werd ich wohl nochmals ein wenig an den Reglern herumschieben...
  • Henry H 30. August 2007, 12:43

    Sehr guter Schnitt, Blickrichtung passt auch top. Du solltest versuchen die Farbtemperatur etwas anzuheben (geht ja im RAW).
    VG Henry
  • Jürg Plattner 30. August 2007, 11:47

    Sehr schönse Bild. Es lohnt sich in den Bergen mit grossem Geschütz aufzufahren.
    Gruss, Jürg
  • Frau AHa 30. August 2007, 11:15

    Da kann ich nur sagen: Guter Schuss und Gratulation !!! Chappeau auch, dass du so ein Tele im Gebirge mit rumschleppst, aber wie man sieht lohnt sich die Plackerei.
    Grüessli, Annette
  • Editha Uhrmacher 30. August 2007, 10:31

    Ein sehr schönes Steinbockportrait. So wie er dargestellt ist, kann man sich ihn auch gut an einer Zimmerwand vorstellen. Tolle Arbeit
    LG Editha
  • Tine Jensen 30. August 2007, 10:28

    Wow, welch einzigartiger Moment in der Natur! Klasse gemacht! Das Making of dazu ist auch mal sehr interessant. So sieht man wenigstens, welch Entfernung und schwieriges Terrain das war.
    LG
    Christine
  • Isabella Myllykoski 30. August 2007, 8:58

    Hua, da warst du mit einem grossen Tele unterwegs! Gratuliere zum guten Steinbock-Bild, der Vergleich mit dem König auf dem Thron ist echt gut! Er macht sih gut vor dem schönen blauen Himmel und er guckt so herzig! Hast du gut gemacht. Dass du deine grosse Ausrüstung auf ne Bergtour mitschleppst... ich bräuchte einen Sherpa :-)
  • Oliver Schiebek 30. August 2007, 8:43

    ein stolzes tier, fein portraitiert!
    vg oliver