Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
584 9

Klaus-Peter Oelze


Free Mitglied, Gröbenzell

Alpenpanorama

vom Mittwoch, 25.04.2012 zwischen Gröbenzell und Olching in Blickrichtung München- Puchheim. Bei trüben Wetter sieht man allerdings nur die Hochhäuser. :-)) Die Berge sind über 100 Km entfernt.

Kommentare 8

  • Martin - Hammer 30. April 2012, 7:33

    ja die Berge sind wunderschön und beeindrucken mich auch immer wieder.
    LG Martin
  • Yacarandá 29. April 2012, 20:15

    auch eine tolle aufnahme - gerade wegen der hochhäuser im vordergrund - die berge scheinen direkt dahinter zu stehen - man kann sie wohl vom balkon aus berühren...? ;-) hach, wenn ich es nicht besser wüsste... *lach*
    klasse gemacht - bei diesen schwierigen lichtverhältnissen... küsschen
  • Michaele Spang 29. April 2012, 20:00

    Du machst mich neidisch! Wenn ich bei meinem Bruder in Weilheim bin, sehne ich mich nach diesem Anblick, der mir seit über 30 Jahren immer noch verwehrt ist.
    Nun ja, klar gönne ich DIR diesen traumhaft schönen Anblick, den der Fön dir schenkte.
    Einen wunderschönen Mai wünscht euch von Herzen
    Michaele
  • -Jörn Hoffmann- 29. April 2012, 15:45

    . . . klasse Gegensätze !!!
  • DAVP 29. April 2012, 12:50

    >> P*E*R*F*E*K*T*E > A*U*F*N*A*H*M*E
  • Urmel57 29. April 2012, 10:47

    Man meint, die Berge wären in Anschluß an den Häusern. Sieht das schön aus. Da kann man sich wohl fühlen ;))
    Euch noch einen schönen Sonntag
    LG
    Inge Marie
  • Frank-Dieter Peyer 29. April 2012, 10:37

    Das nenne ich mal ´nen Hingucker. Sehr schön!
  • Klaus01 29. April 2012, 10:03

    Gigantisch, als wären die Berge direkt hinter den Häusern.
    Gruß Klaus

Schlagwörter

Informationen

Sektion
Klicks 584
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz