Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Klaus Topic


Free Mitglied, Berlin , NRW-Selm

Kommentare 4

  • b.hr. 2. Mai 2013, 21:11

    Das sehe ich nicht so...was stimmt..die linke Seite des Fotos bringt Unruhe in das Bild. Die weisen Äste hätte ich wegretuschiert. Ansonsten ist das alles Subjektiv. Weisabgleich hin oder her, wenn die Tonung gefällt ist es gut so...mir gefällts es sehr gut. Die Schärfe liegt im Auge und wenn der Rest leicht unscharf ist...umso besser. Die "ausgebrannten" Stellen stören das Gesamtergebnis unwesentlich. Was mir gefällt muss den Anderen nicht auch gefallen und das ist auch gut so.
    V.G.
  • Bergit Brandau 23. April 2013, 18:52

    Interessantes Tier und schließe mich Jürgen an.
    Gruß
    Bergit
  • Klaus Topic 23. April 2013, 17:49

    Hallo Jürgen
    Danke für deine Kritik !!! Das Foto habe ich in der Tat im Zoo gemacht und du hast recht, es ist ein Königsgeier. Er ist dort zügig durch sein Gehege gesprungen bzw. geflogen, doch leider hatte ich keine freie Sicht ( Gitter ) und viele andere Besucher. Werde weiter an meine Fehler arbeiten und hoffe , dass meine Fotografien in Zukunft etwas besser werden, deshalb bin dankbar für jede Beurteilung.
    Einen lieben Gruß Klaus
  • Jürgen Dietrich 23. April 2013, 16:34

    Zunächst ein wirklich charaktervoller Vogel. Ist das ein Königsgeier? Kenn ich so nicht.
    An dem Bild gefällt mir zunächst der Weißabgleich nicht so recht- erscheint mir etwas blau- violett-stichig. Den linken Bildteil löst die Unschärfe nicht ganz auf, das hätte ich geschnitten. An dem Kopf sind mir doch zu viel weiß ausgebrannnte Stellen, die obendrein nicht so ganz scharf sind.Da es ja mit einiger Sicherheit ein Zoo-Motiv ist, hätte ich verschiedene Blenden variiert, so dass zumindest die hellen Gefiederpartien schärfer wären.
    VG Jürgen D.

Schlagwörter

Informationen

Kategorie Natur
Ordner Tiere
Klicks 423
Veröffentlicht
Lizenz

Exif

Kamera Canon EOS 5D Mark III
Objektiv Canon EF 70-200mm f/4L
Blende 4
Belichtungszeit 1/160
Brennweite 200.0 mm
ISO 200