Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Markus A. Bissig


Complete Mitglied, CH - 7206 Igis (Graubünden)

Alles Q in Milos - Impression 2014-17

Alles Q in Milos - Impression 2014-17

Q wie Quadratformat:
Dieses Jahr beschäftige ich mich auf Milos und Kimolos ausschliesslich mit diesem Format.

Die Kykladen Inseln Milos und Kimolos (Griechenland) bieten für Fotografinnen und Fotografen eine vielseitige Motivpalette.

Motiv:
Armierungseisen vor blauem Himmel, fotografiert in einer stillgelegten Industrieanlage.
Aus meiner Berufsleidenschaft (Abstrakte Fotografie).

Aufnahme Ort:
Kykladen Insel Milos (Griechenland)

Aufnahmedatum:
15. Mai 2014 / 13.08 Uhr

Auftrag:
Fotoworkshop Kykladen Insel Milos 2014-B

Technik:
Digitale Kamera / Samsung NX 30
Samsung Objektiv 60mm 2.8 Macro Fixoptik
Bildausschnitt: Maskierung zum Quadrat Format
Stativ
Blende 22
Verschluss 1/20 Sekunde
ISO 100
_______________________________________________________________________

Bei Interesse:
Links zu den Bildimpressionen und Informationen über meine zukünftigen Reisen und das Fotoseminar Angebot sowie Informationen über meine Firma:
http://www.bissigfotografie.ch

_______________________________________________________________________

Auswahl weiterer Fotoworkshop Bildimpressionen (2014) von Milos:




Kommentare 8

  • mf-k 22. Mai 2014, 1:06

    so gut!

    LG
    mfk
  • Markus A. Bissig 17. Mai 2014, 21:56

    @ Willi

    Lieber Willi

    Nein der Zerfall ist nicht der Wochenfrist unterstellt. Ich habe mir an Ort und Stelle erlaubt, einige Eisen zu bewegen…..

    Herzliche Grüsse:
    Markus
  • Willi von Allmen 17. Mai 2014, 21:28

    Super Konstellation! - Gratuliere!

    Ach, was habe ich hier geturnt; Standorte, Aufnahmehöhen und Objektiv gewechselt!!!
    Nur - da war noch keinerlei Himmel freizustellen zwischen der Einhakung (Goldener Schnitt l.u.), und die Kreuzung r.u. war deutlich weiter unten, sodass weder mit kleiner noch mit grosser Brennweite beides auf ein Bild zu bringen war - und verbiegen wollte ich die Eisen (auch) nicht.
    Doch - das Zeug ist ja auch im Zerfall, und so eine kleine Änderung innert Wochenfrist durchaus möglich.

    Also müssten wir kommende Woche wieder hingehen!

    Stationen eines Zerfalls …

    lg Willi
  • Annette Arriëns 17. Mai 2014, 19:28

    ijzersterk !!!
  • Ruth Bernegger 17. Mai 2014, 19:05

    welch eine Freude:-)))) Danke Markus
    Liebe Grüsse und e ugeti Wuche
    Ruth
  • Roland Zumbühl 17. Mai 2014, 18:37

    Dieses Bild lässt mich die Drähte weiter formen, da dies hier für mich ein kleiner Ausschnitt einer Drahtskulptur ist. Sie wirkt animierend auf gestaltende Gedanken.
  • Dieter Uhlig. 17. Mai 2014, 18:12

    schöne impression
  • Markus A. Bissig 17. Mai 2014, 18:00

    Diese Fotografie widme ich Ruth!

Schlagwörter

Informationen

Kategorie Reise
Klicks 514
Veröffentlicht
Lizenz

Exif

Kamera NX30
Objektiv ---
Blende 22
Belichtungszeit 1/20
Brennweite 60.0 mm
ISO 100